E-Mail mit anderem Absender

12/01/2009 - 10:08 von john | Report spam
Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage zu "Stellvertreungen" und E-Mail versenden.
Wir haben einen Exchange Server 2000 und der auf einem WinServer 2003 làuft.
Nun möchte ich, dass die Person "A" ein E-Mail schreiben kann, als Absender
aber der Name der Person "B" erscheint. Wenn nun der Empfànger antwortet,
soll das Mail wideer an die Person "A" zurück gesendet werden.

Anmerkung:
Ich möchte nicht der Person "A" die Berechtigung für den Posteingang der
Person "B" geben, da die Person "B" der Vorgesetzte ist.

Ist dies überhaupt möglich?
Wenn ich im Outlook ein Konto von hotmail konfoguriere, kann ich ja
eigentlich auch einen "gefàlschten" Absendernamen angeben.

Danke für Eure Hilfe.
john
 

Lesen sie die antworten

#1 john
12/01/2009 - 10:33 | Warnen spam
hat sich erledigt.
Habe es gefunden.

"john" wrote:

Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage zu "Stellvertreungen" und E-Mail versenden.
Wir haben einen Exchange Server 2000 und der auf einem WinServer 2003 làuft.
Nun möchte ich, dass die Person "A" ein E-Mail schreiben kann, als Absender
aber der Name der Person "B" erscheint. Wenn nun der Empfànger antwortet,
soll das Mail wideer an die Person "A" zurück gesendet werden.

Anmerkung:
Ich möchte nicht der Person "A" die Berechtigung für den Posteingang der
Person "B" geben, da die Person "B" der Vorgesetzte ist.

Ist dies überhaupt möglich?
Wenn ich im Outlook ein Konto von hotmail konfoguriere, kann ich ja
eigentlich auch einen "gefàlschten" Absendernamen angeben.

Danke für Eure Hilfe.
john

Ähnliche fragen