E-Mail mit VB6 versenden Outllook / Exchange Server

04/03/2008 - 10:39 von Elvira Schulz | Report spam
Hallo,

ich soll aus meinem VB6 Programm heraus E-Mails versenden, und zwar über
Outlook.
Nun kommt ja vor heder E-Mail die Sicherheitsabfrage, die der User
bestàtigen muss.

Es können manchmal auch 50 E-Mails sein die verschickt werden müssen, da
"nervt" diese Abfrage ganz gewaltig:-(

Es ist auch ein Exchange Server im Hintergrund. Kann ich die E-Mails evtl.
"irgendwie" über den Exchange Server (ohne nervige Sicherheitsabfragen)
versenden lassen und Outlook umgehen?

Oder hat sonst jemand einen guten Tipp für mich.
Sonst muss ich das versenden direkt per SMTP machen und einen eigenen
Postausgang usw programmieren (also viel Aufwand den ich gerne vermeiden
möchte. Außerdem wàre es ja das Rad neu erfinden...)

Für Tipps wàre ich sehr dankbar.


Elvira
 

Lesen sie die antworten

#1 Lothar Geyer
04/03/2008 - 18:31 | Warnen spam
Hallo Elvira,

Elvira Schulz schrieb:
...
Es ist auch ein Exchange Server im Hintergrund. Kann ich die E-Mails evtl.
"irgendwie" über den Exchange Server (ohne nervige Sicherheitsabfragen)
versenden lassen und Outlook umgehen?

Oder hat sonst jemand einen guten Tipp für mich.
Sonst muss ich das versenden direkt per SMTP machen und einen eigenen
Postausgang usw programmieren (also viel Aufwand den ich gerne vermeiden
möchte. Außerdem wàre es ja das Rad neu erfinden...)



warum nur jeder Outlook will :-((

Du brauchst auch das Rad nicht neu erfinden: vbSendMail.dll von
http://www.freevbcode.com. Free source code. Habe damit sehr gute
Erfahrungen gemacht. Notfalls kann ich das Package auch zur Verfügung
stellen.

Lothar Geyer

Ähnliche fragen