E-Mail synchronisieren

28/02/2010 - 13:31 von Anonymous | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinem Windows Mobile 6.1 Internet-E-Mail eingerichtet, wo ich
auf einen POP- und SMTP-Server zugreife uns senden und empfangen kann. Das
gleiche E-Mail-Konto habe ich auf meinem PC-Outlook. Nun würde ich die
beiden gerne synchronisieren; insbesondere wenn ich mobil ein E-Mail schicke
und es dann im Gesendete-Objekte-Ordner von WinMobile liegt, um es dann auch
am PC im Outlook im Gesendete-Ordner zu haben (der Posteingang làsst sich ja
eigentlich ohnehin problemlose 2 Mal vom POP-Server abrufen, wobei ich vom
PC dann die Nachrichten am Server löschen lasse).

Wenn ich nun E-Mail mit ActiveSync synchonisieren lasse, wird aber scheinbar
am WinMobile-Geràt nur Outlook-E-Mail synchronisiert. Und Outlook-E-Mail
kann scheinbar am Geràt direkt weder senden noch empfangen, sondern nur mit
dem PC-Outlook synchronisieren, und dort wird dann gesendet und empfangen.

Brauche ich also den Exchange Server für meine Wünsche? Oder funktioniert es
doch einfacher, und ich habe es noch nicht erkannt?

Danke, viele Grüße
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Wolfram [MVP]
28/02/2010 - 18:29 | Warnen spam
<Michael Popp> schrieb im Newsbeitrag news:
Hallo,

ich habe auf meinem Windows Mobile 6.1 Internet-E-Mail eingerichtet, wo ich auf einen POP- und SMTP-Server zugreife uns senden und
empfangen kann. Das gleiche E-Mail-Konto habe ich auf meinem PC-Outlook. Nun würde ich die beiden gerne synchronisieren;
insbesondere wenn ich mobil ein E-Mail schicke und es dann im Gesendete-Objekte-Ordner von WinMobile liegt, um es dann auch am PC
im Outlook im Gesendete-Ordner zu haben (der Posteingang làsst sich ja eigentlich ohnehin problemlose 2 Mal vom POP-Server
abrufen, wobei ich vom PC dann die Nachrichten am Server löschen lasse).

Wenn ich nun E-Mail mit ActiveSync synchonisieren lasse, wird aber scheinbar am WinMobile-Geràt nur Outlook-E-Mail synchronisiert.
Und Outlook-E-Mail kann scheinbar am Geràt direkt weder senden noch empfangen, sondern nur mit dem PC-Outlook synchronisieren, und
dort wird dann gesendet und empfangen.

Brauche ich also den Exchange Server für meine Wünsche? Oder funktioniert es doch einfacher, und ich habe es noch nicht erkannt?



Das ist mit POP nicht wirklich zu lösen.

Es gibt folgende Möglichkeiten, um das zu erreichen:

1. Verwendung von IMAP anstatt POP. Viele E-Mail-Anbieter unterstützen
heute standardmàßig neben POP auch das modernere IMAP-Protokoll. Dabei
verbleibt die Mail auf dem Server àhnlich wie bei Exchange. Auf dem
WM-Geràt muss man dann nur auswàhlen, welchen Ordner man zusàtzlich
zum Posteingang mit dem Server synchronisieren will. Wenn man da
Gesendete Elemente bzw. Gesendete Objekte auswàhlt, wird der mit dem
Mail-Server gesynct und steht dann entsprechend auch in Outlook
oder jedem anderen Mail-Client (auch Webmail, wenn vorhanden) zur
Verfügung.

2. Verwendung eines Exchange-Kontos bzw. eines Kontos, welches das Exchange-
Protokoll unterstützt. Z.B. Google-Mail kann das auch. Vorteil gegen-
über 1. ist primàr, dass man dann auch Kalender, Kontakte und Aufgaben
abgleichen kann. Außerdem geht meistens der Push-Modus. (Wobei das
mit IMAP im Prinzip auch geht, auf dem WM-Geràt aber nur mit Zusatz-
software).

Gruß,
Thomas

Ähnliche fragen