E07: .FormulaR1C1 = "4", wieso macht der Makro-Rekorder dies?

10/12/2007 - 18:36 von Daniel Hofer | Report spam
Hallo Leute

gleich das nàchste Problem;-)

Nehme ich mit dem Makro-Rekorder die Eingabe der Zahl 4 mache (oder
jegliche andere Eingabe), wird mir diese in VBA
in ActiveCell.FormulaR1C1 gespeichert.

Steht irgendwo, warum dies so ist?
rein aus dem Gefühl sollten normale Werte ja in .Value gespeichert werden.
Liegt das ev. daran, dass der Makro-Rekorder nicht unterscheiden kann
(will), ob es sich um eine Formel, oder eine Zahl, oder einen Text handelt.
Und dann stellt sich ja noch die Frage, warum in .FormulaR1C1 und nicht
in . Formula

ich habe in diversen Foren nach der Problematik gesucht, bin leider
nicht ganz schlau geworden daraus.

Herzlichen Dank für eine kurze Info!

Grüsse, Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
11/12/2007 - 06:46 | Warnen spam
Grüezi Daniel

Daniel Hofer schrieb am 10.12.2007

Nehme ich mit dem Makro-Rekorder die Eingabe der Zahl 4 mache (oder
jegliche andere Eingabe), wird mir diese in VBA
in ActiveCell.FormulaR1C1 gespeichert.

Steht irgendwo, warum dies so ist?
rein aus dem Gefühl sollten normale Werte ja in .Value gespeichert werden.
Liegt das ev. daran, dass der Makro-Rekorder nicht unterscheiden kann
(will), ob es sich um eine Formel, oder eine Zahl, oder einen Text handelt.



Ja, exakt dies.

Und dann stellt sich ja noch die Frage, warum in .FormulaR1C1 und nicht
in . Formula



FormulaR1C1 ist die 'einzige' Eingabe, die der Recorder versteht - das
wurde mal so festgelegt und ist IMO auch nicht zu àndern.

Der Recorder ist ein sehr gutes Hilfsmittel um die Syntax eines Befehls zu
erhalten, er macht jedoch einiges, das nicht notwendig ist, aufgrund der
Funktionsweise des Recorders aber nicht anders machbar.
Daher sollte/müsste der aufgezeichnete Code stets überarbeitet werden.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen