[E2k7] CCR über WAN

31/08/2007 - 13:56 von Jan Schneider | Report spam
Hallo NG,

ich habe verschiedene Projekte in denen ich gerne CCR over WAN einführen
würde. Hintergrund meines Posts ist hier zum einen Meinungen über diesen
Ansatz, als auch mögliche Erfahrungsberichte über durchgeführte
Installationen zu bekommen.

Vorgestellt habe ich mir folgendes:
2 Locations mit jeweils einem aktiven CCR Node und dem jeweils passiven CCR
Node innerhalb der jeweils anderen Location
Die beiden Locations sind
je Location stehen dann noch jeweils 2 CAS-Server im LB
je Location steht ein Edge Server (über zwei MX-records je smtp-domain in
sich Redundant)
je Location jeweils einen HT-Server die jedoch gegenseitig als Redundanz
eingerichtet werden

Site A - Location 1- besteht aus der AD-Site in der alles andere làuft
IP-Subnet 10.1.0.0

Site B - Location 2 - besteht aus der AD-Site in der alles andere làuft
IP-Subnet 10.2.0.0

Site C - Location 1 UND Location 2 innerhalb der die CCR Nodes stehen
sollen
IP-Subnet 10.11.0.0 - innerhalb dieses Subnetzes steht der erste (aktive)
CCR Node und ein HT-Server in Location 1
IP-Subnet 10.12.0.0 - innerhalb dieses Subnetzes steht der zweite (passive)
CCR Node und ein HT-Server in Location 2

Site D - Location 1 UND Location 2 innerhalb der die CCR Nodes stehen
sollen
IP-Subnet 10.13.0.0 - innerhalb dieses Subnetzes steht der erste (pasive)
CCR Node und ein HT-Server in Location 1
IP-Subnet 10.14.0.0 - innerhalb dieses Subnetzes steht der zweite (aktive)
CCR Node und ein HT-Server in Location 2

Ich denke die beiden CCR-Cluster können aber auch innerhalb einer Site
liegen

Site E - hier müsste ja "irgendwie" dann das Whitness-Share liegen - ob es
in einer bestehenden Site (Site C Location1 oder 2) liegt, oder ob eine
zusàtzliche Site erstellt wird weiß ich derzeit noch nicht und das macht mir
derzeit auch am meisten Bauchschmerzen

Aber grundsàtzlich müsste das ja so funktionieren - denke ich.
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
31/08/2007 - 15:12 | Warnen spam
hallo Jan,

ich habe verschiedene Projekte in denen ich gerne CCR over WAN
einführen würde. Hintergrund meines Posts ist hier zum einen
Meinungen über diesen Ansatz, als auch mögliche Erfahrungsberichte
über durchgeführte Installationen zu bekommen.

Vorgestellt habe ich mir folgendes:
2 Locations mit jeweils einem aktiven CCR Node und dem jeweils
passiven CCR Node innerhalb der jeweils anderen Location
Die beiden Locations sind
je Location stehen dann noch jeweils 2 CAS-Server im LB
je Location steht ein Edge Server (über zwei MX-records je
smtp-domain in sich Redundant)
je Location jeweils einen HT-Server die jedoch gegenseitig als
Redundanz eingerichtet werden



ich habe bei diesem Punkt hier Bedenken da HTŽs nur als Loadbalancing laufen
und das kann imho noch nicht über verschiedene Subnetze gehen.

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen