E51 Systemabsturz während dem Telefonieren

29/08/2008 - 20:12 von Christof Zeller | Report spam
Hallo!

Besitze seit ein paar Wochen dieses eigentlich tolle (simlock-freie) Handy.
Ursprünglich habe ich es mit meiner alten nicht UMTS fàhigen SIM Karte von
ONE (Österreich) verwendet und keine Probleme gehabt. Nach dem Tausch der
SIM Karte (ich wollte auch UMTS/HSDPA nutzen) stürzt das Betriebssystem oder
besser gesagt das Userinterface wàhrend dem Telefonieren ab. Das heißt, dass
ich weiterhin telefonieren kann aber das Handy làsst sich nicht mehr (oder
manchmal auch sehr schwerfàllig) bedienen. Die SIM Karte habe ich bereits 2x
getauscht, die aktuelle Firmware ist auch drauf, als zusàtzliche Software
habe ich noch fringe (SKYPE Client) installiert. Das Handy hat bereits
einmal das NOKIA Service gesehen - mehr als die aktuelle Software NOCHEINMAL
installieren und das Display tauschen????? wurde aber nicht gemacht.

BTW: Aussage vom Nokia Care Partner: NOKIA tauscht das Handy erst nach der
4. Reparatur:-(! Also noch 2x hinbringen, denn jetzt ist es mal wieder am
Weg heim zu Muttern!

Ist Symbian S60 grundsàtzlich so instabil oder ist mein Handy im A?
Hatte vor Jahren das Siemens SX1 (ebenfalls ein S60 Handy) und eigentlich
auch nur Probleme damit.

Hat jemand àhnliche Erfahrungen?

Sonstige Funktionen wie SIP, SKYPE, Webbrowser, Email funktionieren bislang
tadellos.

LG Christof
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Kaps
29/08/2008 - 20:32 | Warnen spam
Christof Zeller schrieb:

Hat jemand àhnliche Erfahrungen?



Ich habe seit Dezember letzten Jahres ein E51 und das von Dir
beschriebene Verhalten noch nie beobachten können.
Ich würde das Telefon beim Service vorbeibringen und denen das Problem
vor Ort demonstrieren.

Ciao, Sebastian

Ähnliche fragen