Earthport eröffnet Niederlassung in Singapur für das Asien-Geschäft zur Stärkung seiner Präsenz in der Region

29/07/2015 - 17:39 von Business Wire
Earthport, das größte offene Netzwerk für weltweite Bankzahlungen, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen seine neue regionale Zentrale für das Asien-Geschäft in Singapur eröffnet wird. Die ...

Earthport, das größte offene Netzwerk für weltweite Bankzahlungen, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen seine neue regionale Zentrale für das Asien-Geschäft in Singapur eröffnet wird. Die neue Niederlassung wird aufgrund ihrer umfassenden und wachsenden Verbindungen eine zentrale Rolle als FinTech-Hub in Singapur für die Region übernehmen und die weitere Expansion in die Märkte aufstrebender Handelsnationen Südostasiens fördern.

Das Asien-Geschäft von Earthport wird von Sajeev Viswanathan geleitet, der über umfangreiche Erfahrungen im Bank- und Zahlungswesen verfügt, darunter 19 Jahre bei Citigroup in Großbritannien, Indien und Moskau. Ihm zur Seite steht Rohit Bammi, ein singapurischer Staatsangehöriger, der 25 Jahre in der Bank- und Finanzdienstleistungsbranche in Wachstumsmärkten tätig war, darunter als Partner und Head of Financial Risk Management bei KPMG in Singapur und Indien sowie in Führungspositionen bei der Deutschen Bank und Citibank.

Diese Bekanntmachung erfolgte zeitgleich mit der Beteiligung von Earthport am Handelsbesuch von Premierminister David Cameron in Singapur.

Hank Uberoi, Chief Executive von Earthport, erklärte: „Mit der Eröffnung unserer Niederlassung in Singapur erreichen wir einen wichtigen Meilenstein im Rahmen des kontinuierlichen Ausbaus der weltweiten Präsenz von Earthport und unterstreichen unser Engagement auf dem asiatisch-pazifischen Markt.“

Premierminister David Cameron führte aus: „Britische Unternehmen wie Earthport zeigen Flagge und erschließen das wirtschaftliche Potenzial der schnell wachsenden Ökonomien Südostasiens. Ich freue mich, dass sie mich auf meiner ersten Handelsreise dieser Regierung begleiten und hoffe, dass wir bei der Schaffung von Wachstumsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen in Großbritannien zusammenarbeiten können.“

Hinweise für Redakteure:

Über Earthport

Earthport ist ein weltweites Zahlungsnetzwerk für Firmen. Als führendes britisches Unternehmen der digitalen Wirtschaft revolutioniert Earthport ein jahrzehntealtes Zahlungssystem, um eine schnellere, sicherere und kostengünstigere Möglichkeit für internationale Zahlungsvorgänge anzubieten. Earthport untersteht der Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA) und hat tragfähige Compliance-Maßnahmen ergriffen. Die wichtigsten Investoren sind WBifc, Oppenheimer, Henderson, Schroders und Blackrock.

So funktioniert es

Das Zahlungsnetzwerk von Earthport bietet eine einfache, kostengünstige Alternative zum herkömmlichen Korrespondenzbankmodell (Correspondent Banking Model). Das effiziente System für grenzüberschreitende Zahlungen umgeht die zwischengeschalteten Stellen und bietet Unternehmen mit großen Mengen an grenzüberschreitenden Kleinbetragszahlungen erhebliche Vorteile.

Earthport arbeitet mit lokalen Bankpartnern zusammen, um die Leistung und den Erhalt von Zahlungen im Auftrag seiner Kunden über Bankendienste „auf dem Territorium“ kostengünstig abzuwickeln. Zu diesem Zweck unterhält Earthport ein erstklassiges und wachsendes Netz an Partnerbanken, mit dem das Kundengeschäft aggregiert und direkt mit den Zahlungsempfängern in mehr als 65 Ländern abgewickelt wird.

Indem das System durch die Begrenzung der Anzahl der zwischengeschalteten Stellen vereinfacht wird, sind die Unternehmen, die das Netzwerk von Earthport nutzen, von Anfang an über die Kosten und den Zeitrahmen ihrer Zahlungen informiert. Es bietet ihnen vollständige Transparenz, sodass sie den Weg ihres Geldes während des gesamten Prozesses nachvollziehen können.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Grayling für Earthport
Chris Owen
Director
Tel.: +44 (0) 207 932 1850
Tel.: +44 (0) 7787 122 800
chris.owen@grayling.com
grayling.com


Source(s) : Earthport