Easy Tune 6 (Reiter: Smart)

28/05/2012 - 20:49 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Mein Board:
GigaByte-Board H77 DS3H

Meine CPU:
i5 3450 Ivy-Bridge

Mein Kühler:
Intel Boxed-Kühler

Mein BS:
W7 64bit

Immo bin ich dabei Lüfter und Kühler einzustellen.
Bei Easy Tune 6 gibt es ja diesen Reiter 'Smart'.
Dort habe ich 'Advanced' eingestellt.
Dann habe mit dem blauen Toggle RPM/% und CPU Temp./Grad eingestellt (21,
34) und auf 'Set' geklickt.
Das klappt auch wunderbar; mein Rechner ist gut gekühlt und recht leise.

Nur <!>; starte ich den Rechner neu, dann ist RPM/% wieder veràndert.

Im BIOS eingestellt:
Silent (wieder 27%)
Manuell (wieder über 21%)
Disabled (wieder über 21%)

Im BS für Easy Tune eingestellt:
Always run on next boot
Auto load on last save

Was "muss" ich denn machen damit die Einstellungen durch Easy Tune nicht
mehr verloren gehen?

(Wenn es irgends geht, bitte nicht mit 'Speed Fan' anfangen. Nicht wegen
Speed Fan (auch, wenn dieses Programm "undeinstallierbar" <!> ist), sondern
weil mir 'Easy Tune' für meine Erfordernisse einfach reichen tàt.
Sollte für mein 'Easy Tune'-"Problem" keine Lösung möglich sein, dann werde
ich eh auf 'Speed Fan' umsteigen "müssen"/"wollen" <?> (denke ich ... mal).)

Bezgl. X-Post: ... wo mein Anliegen halt besser aufgehoben ist :)

Vorab mit Dank und
mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Hendrik van der Heijden
29/05/2012 - 19:11 | Warnen spam
Am 28.05.2012 20:49, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Mein Board: GigaByte-Board H77 DS3H

Immo bin ich dabei Lüfter und Kühler einzustellen [mit] Easy Tune 6 [..]
Das klappt auch wunderbar; mein Rechner ist gut gekühlt und recht leise.

Nur <!>; starte ich den Rechner neu, dann ist RPM/% wieder veràndert.



Vielleicht ein BIOS-Bug. Bei meinem àlteren (965P) Gigabyte-Board
hab ich die Werte einmal mit EasyTune eingestellt, danach waren
die Einstellungen ab BIOS permanent aktiv.
Hast du das aktuelle BIOS (F5)?


Hendrik vdH

Ähnliche fragen