Edwards bringt die Zukunft der Sub-Fab-Technologie auf die SEMICON® Europa 2014

08/09/2014 - 07:30 von Business Wire

Edwards bringt die Zukunft der Sub-Fab-Technologie auf die SEMICON® Europa 2014Edwards hält Vorträge zur Herstellung von 450-mm-Wafers und integrierten Sub-Fab-Versorgungslösungen auf der SEMICON Europa im Oktober..

Edwards Limited bietet Präsentationen zu entstehenden Technologien für den „Sub-Fab“-Bereich auf der SEMICON® Europa, die vom 7. bis 9. Oktober 2014 in Grenoble (Frankreich) stattfindet.

Mike Czerniak, Product Marketing Manager for Exhaust Gas Management bei Edwards, hält ein Referat mit dem Titel „450mm Innovations and Synergies for Smaller Diameters“ (Innovation bei 450-mm-Wafers und Synergien für kleinere Durchmesser), in dem die Konsequenzen neuer Verfahren für die Abgasreinigung und die Optionen zur Bewältigung dieser Herausforderungen erörtert werden.

Steve Cottle, Senior Product Manager bei Edwards Integrated Systems, spricht in der Tech Arena über „Integrated Sub-fab Equipment Solutions – the Key to Manufacturing Peace of Mind“ (Integrierte Sub-Fab-Ausrüstungslösungen - der Schlüssel zur Herstellung eines ruhigen Gewissens). Cottle erörtert, wie integrierte Abgasentsorgungslösungen den Verfahrensbetrieb im Sub-Fab-Bereich verbessern und die Gesamtkosten der Großherstellung senken können.

„Kostengünstige, hochvolumige Herstellung von 450-mm-Wafers und 10- bis 7-nm-Bauteilen ist mit der Einführung neuer Werkstoffe und Verfahren verbunden und daraus entstehen dann neue Herausforderungen für unsere Kunden. Im Laufe der vielen Jahre, die wir in der Halbleiterindustrie tätig sind, haben wir ein solides Verständnis der Herstellungsverfahren und zugehörigen besten Sub-Fab-Praktiken erworben. Wir nutzen dieses Wissen täglich zur Entwicklung innovativer Lösungen, um der nächsten Runde von Problemen Abhilfe zu schaffen. Diese Vorträge und Präsentationen werden Einblicke in einige der neuesten Lösungen geben, mit denen sich unsere F&E-Ingenieure seit einiger Zeit befassen“, erklärt Ralph Loske, European Sales Director bei Edwards.

Weitere Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von Edwards erhalten Sie unter www.edwardsvacuum.com.

Über Edwards

Edwards ist führend in der Entwicklung und Fertigung technisch ausgereifter Vakuumprodukte, Abgasentsorgungssysteme und zugehöriger wertsteigernder Dienstleistungen. Dabei handelt es sich um integrierte Lösungen für die Fertigung von Halbleitern, Flachbildschirmen, LEDs und Solarzellen. Diese werden in einem immer breiteren Spektrum industrieller Verfahren genutzt, z. B. im Energiesektor, bei der Glasbeschichtung und sonstigen Beschichtungsanwendungen, in der Stahl- und in der sonstigen Metallindustrie, in der pharmazeutischen und chemischen Industrie sowie bei naturwissenschaftlichen Instrumenten und bei breitgefächerten Forschungs- und Entwicklungsanwendungen.

Edwards beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter weltweit in der Entwicklung und Herstellung sowie im Kundendienst für Hochtechnologievakuum- und Abgasentsorgungssysteme. Edwards betreibt hochmoderne Fertigungswerke in Europa, Asien und Nordamerika.

Weitere Informationen über Edwards erhalten Sie unter www.edwardsvacuum.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Edwards
Ansprechpartner für Unternehmen:
Rebecca Walder
+44 (0) 1293 603103
Rebecca.Walder@edwardsvacuum.com
oder
Ansprechpartner für Agenturen:
Sandy Fewkes
408-224-4024
sandy@mind-write.com


Source(s) : Edwards Limited

Schreiben Sie einen Kommentar