Eigenartiges Mausproblem

27/02/2009 - 12:19 von Thomas Raasch | Report spam
Hallo,

ich habe ein Mausproblem - bzw. ein Bekannter von mir!
Der PC ist ein 1 Jahre alter Medion (Aldi-PC) mit nem Intel Quad mit Vista
Home 32bit. Das Problem ist; man klickt mit der Maus und ca. 10% aller
Klicks werden überhaupt nicht angenommen. Es wirkt so, als sei die Maustaste
defekt. Das wàre ja nicht so schlimm - klickt man eben nochmals aber
dazu kommt, dass manche Klicks wiederum als Doppelklick erkannt werden! So
klickt man im Explorer auf eine Datei um diese zu markieren, jedoch wird sie
dann gleich geöffnet (eben Doppelklick). Ebenso bei Verknüpfungen auf dem
Desktop (Programm startet) oder beim Kartenstapel umdrehen in Solitàr (es
wird gleich 2x umgedreht). Ca. 20% aller Klicks werden einfach mal als
Doppelklick angenommen. Ein Arbeiten ist hier nicht möglich.

Ich wurde zur Hilfe gerufen und habe natürlich sofort die Maus getauscht
aber selbes Problem!
Da die neue und alte Maus eine USB-Maus war habe ich noch eine dritte Maus
geholt - eine PS/2... aber selbes Problem!
Danach habe ich die Tastatur (USB, Funk) abgezogen und gegen eine
Kabel-PS/2-Tastatur getauscht und die 3 Màuse durchgetestet... aber selbes
Problem!
Danach habe ich alle Stecker rausgezogen die da waren außer Maus, TFT,
Strom. Selbst Tastatur war ab... aber selbes Problem!
Danach habe ich Vista neu installiert unter Verwendung der Recovery-DVD und
mit formatieren der HDD... aber selbes Problem!
Danach habe ich nen altes XP rausgesucht, HDD formatiert und neu
installiert... aber selbes Problem!

Zwischendurch habe ich nen RAM-Test mehrere Stunden laufen lassen und dazu
noch ein paar Belastungs-Tests (bspw. Prime) - nix
Der PC funktioniert sonst absolut fehlerfrei und hatte noch nie nen Absturz!
Keine Systemfehler... keine Ereignisprotokoll-Eintràge... nix
Die Kondensatoren auf dem Board sind alle wunderschön glatt, keine
übermàßige Verstaubung - nix


Ich bin am Ende!
Ich vermutete zuerst einen defekten Anschluss - aber das Problem ist bei
PS/2 und USB-Màusen.


Was kann das sein? Wo suche ich weiter? Was teste ich als nàchstes (und
wie)?


Vielen Dank und Grüße
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
27/02/2009 - 12:39 | Warnen spam
"Thomas Raasch" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich habe ein Mausproblem - bzw. ein Bekannter von mir!

Was kann das sein? Wo suche ich weiter? Was teste ich als nàchstes (und
wie)?


Vielen Dank und Grüße
Thomas



Spannungsproblem, vom Netzteil herrührend? Also auch das noch probeweise
tauschen.

Wenn das auch nichts bringt, per Garantie neues Mainboard rein.

Oertel

Ähnliche fragen