Eigene Dateien verschoben

23/04/2009 - 16:01 von Gregor Meiler | Report spam
Liebe NG,

ich habe das BS und die Programme auf C: , Eigene Dateien auf D:, Eigene
Bilder auf E. usw.
Eigene Dateien habe ich über Eigenschaften von C: \Dokumente und
Einstellungen/GREGOR auf D: verschoben.
Der Ordner "Eigene Dateien" auf D:\ hat Unterordner, nennen wir sie 1,2,3
usw. Alles OK.

Wenn ich Neustarte habe ich 1,2,3, usw und einen neuen Unterordner "Eigenen
Dateien" und davon wieder einen Unterordner "Eigene Bilder".

Beim Löschen des neuen Ordners (mit SaveErase von O&O) ist er weg, beim
Neustart ist er wieder da (mit Unterordner)

Wie kann ich dieses Eigenleben unterbinden?

Gruß Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
23/04/2009 - 16:19 | Warnen spam
Gregor Meiler wrote:
ich habe das BS und die Programme auf C: , Eigene Dateien auf D:, Eigene
Bilder auf E. usw.
Eigene Dateien habe ich über Eigenschaften von C: \Dokumente und
Einstellungen/GREGOR auf D: verschoben.



Gehe mal hiernach vor:

http://support.microsoft.com/kb/310147/de

Für "Eigene Bilder" mit Tweak UI unter My Computer, Special Folders.

http://www.microsoft.com/windowsxp/...rtoys.mspx

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen