Forums Neueste Beiträge
 

Eigene Hardware mit Android Tablet ansteuern

13/02/2011 - 09:15 von Lutz Schulze | Report spam
Hallo,

habe jetzt hier ein Android-Tablet liegen, das unter anderem über (W)LAN und
2 USB-Anschlüsse verfügt.

Vergleichbar etwa mit dem Geràt:
http://www.ioffer.com/i/flytouch-2-...-176765925

Kleinere Versionen mit 7 Zoll Display gibt es teilweise schon unter 100
Euro.

Ich überlege wie man damit eigene Hardware ansteuern kann.

Über USB kann man unter anderem Speichersticks lesen. Die Kommunikation mit
einer externen Hardware könnte da über einen gemeinsam genutzten
Speicherbereich erfolgen.

Habt ihr da Tips für eine konkrete Hardware oder noch andere Ideen?

Lutz

Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
auch für Nagios - Nachricht per e-mail,SMS und SNMP: http://www.messpc.de
Messwerte nachtràgliche Wàrmedàmmung http://www.messpc.de/waermedaemmung.php
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Frohberg
13/02/2011 - 21:40 | Warnen spam
Moin!

On 13 Feb., 09:15, Lutz Schulze wrote:
Ich berlege wie man damit eigene Hardware ansteuern kann.

ber USB kann man unter anderem Speichersticks lesen. Die Kommunikation mit
einer externen Hardware k nnte da ber einen gemeinsam genutzten
Speicherbereich erfolgen.

Habt ihr da Tips f r eine konkrete Hardware oder noch andere Ideen?



Kann man sich bei dem Geràt nicht auch root-Zugang verschaffen? Dann
müsste sich der USB Port doch normal nutzen lassen, oder? Ich habe
erst
in wenigen Tagen ein Adroid-Geràt, mir juckt es aber schon in den
Fingern. :-)

Sonst könnte man noch über LAN oder Bluetooth gehen, falls
vorhanden...

alsdenn, Jens

PS: http://xkcd.com/149/ Fàllt mir dazu ein. :-)

Ähnliche fragen