Eigenen ISDN-Anschluss per VOIP von unterwegs nutzen?

09/01/2010 - 16:14 von Daniel Rehbein | Report spam
Hallo,

gibt es eine einfache Software, die für eine Rufnummer eines
ISDN-Anschlusses ein VOIP-Server ist?

Ich stelle mir vor, daß bei mir zu Hause ein Server làuft, der über
einen Dyndns-Account von unterwegs angesprochen werden kann und der eine
ISDN-Karte hat. Von meinem Laptop würde ich nun gerne von unterwegs
(z.B. im Hotelzimmer), wo ich Internet-Zugang (z.B. via WLAN) habe, mit
einem Softphone (also typischerweise eine SIP-Anwendung) auf diesen
ISDN-Anschluß zugreifen, d.h. Anrufe einer bestimmten Rufnummer
entgegennehmen können und mit dieser Rufnummer ausgehend Verbindungen
aufbauen.

Ich weiß, daß es die sehr màchtige Lösung Asterisk gibt. Allerdings ist
meine Problemstellung eine sehr eingegrenzte, für es es meines Erachtens
überdimensioniert ist, eine komplette VOIP-Anlage zu installieren und zu
konfigurieren. Außerdem haben doch sicherlich auch andere solche Wünsche
wie ich, so daß es dafür vielleicht eine kleine Software gibt.

Grundsàtzlich habe ich keine Scheu vor Konfiguration und Scriptsprachen.
Ich habe hier z.B. noch einen alten 486er mit einer Fritz!-Karte und
einer alte Linux-Version von Suse, auf dem ich mit mit VBox und Tcl/Tk
einen kleinen Anrufbeantworter gestrickt habe, der auf unterschiedliche
Anrufer und zu unterschiedlichen Tageszeiten unterschiedlich reagiert.

Trotzdem erscheint mir die Einarbeitung in ein komplexes Paket wie
Asterisk, von dem ich bisher noch kaum etwas weiß, für meine
Aufgabenstellung sehr übertrieben. Gibt es etwas einfacheres?

Daniel Rehbein
www.rehbein-dortmund.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Muster
09/01/2010 - 16:45 | Warnen spam
Daniel Rehbein schrieb:

gibt es eine einfache Software, die für eine Rufnummer eines
ISDN-Anschlusses ein VOIP-Server ist?



Ja, die hat AVM in die aktuelle Firmware zumindest der großen Fritzbox
7270 gepackt.
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/F...rtal=FRITZ!Box_Fon_WLAN_7270&weitere=weitere

('Tschuldigung, wenn es nervt, dass ich auf so viele Fragen "Fritzbox"
antworte, aber die Dinger können halt recht viel.)

fup2 de.comm.internet.telefonie


mfG Paul

Ähnliche fragen