Eigenen Kalender per vba ansprechen

10/02/2009 - 01:11 von Martin Bichler | Report spam
Hallo,

ich weiss, wie ich eine beliebigen Ordner (Kalender) auswàhle:
Set myolApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set mynamespace = myolApp.GetNamespace("MAPI")
Set myfolder1 = mynamespace.folders("Persönlicher Ordner")
Set myfolder2 = myfolder1.folders("Unterordner Sowieso")
Set myfolder3 = myfolder2.folders("MeinKalender")

Aber wie ist es, wenn ich den Ordner so auswàhle,
Set myolApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set mynamespace = myolApp.GetNamespace("MAPI")
Set meinkalender = mynamespace.PickFolder
und dann in einer anderen Sub wieder darauf zugreifen will.
meinkalender ist da ja nicht mehr gültig.
Ich müsste den Ordner in einer globalen Variable zwischenspeichern.

Wie geht das?

Danke
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Berke
10/02/2009 - 01:42 | Warnen spam
Martin Bichler wrote:

ich weiss, wie ich eine beliebigen Ordner (Kalender) auswàhle:
Set myolApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set mynamespace = myolApp.GetNamespace("MAPI")
Set myfolder1 = mynamespace.folders("Persönlicher Ordner")
Set myfolder2 = myfolder1.folders("Unterordner Sowieso")
Set myfolder3 = myfolder2.folders("MeinKalender")

Aber wie ist es, wenn ich den Ordner so auswàhle,
Set myolApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set mynamespace = myolApp.GetNamespace("MAPI")
Set meinkalender = mynamespace.PickFolder
und dann in einer anderen Sub wieder darauf zugreifen will.
meinkalender ist da ja nicht mehr gültig.
Ich müsste den Ordner in einer globalen Variable zwischenspeichern.

Wie geht das?



hoffe es hilft
http://www.vb-dozent.net/index.php?ItemidX&id&option=com_content&task=view

Matthias

Ähnliche fragen