Eigenes Kontext-Menü

19/03/2009 - 08:58 von Peter Haider | Report spam
Hallo Leute,

Ich würde gerne für eine Word(2003 SP2)-Vorlage ein eigenes Kontext-Menü
erstellen,
dass sich ein- bzw. ausschalten làsst.
Die Standard-Eintràge sollten darin nicht enthalten sein.
Ziel wàre es, bestimmte Texte auf diesem Wege zur Verfügung zu stellen.
Ein eigenes Kontext-Menü in Excel ist kein Problem,
nur làsst sich der Code in Word leider nicht verwenden.
Google hilft hier leider auch nicht wirklich.

Dank im Voraus für Tips, Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
19/03/2009 - 09:13 | Warnen spam
Hallo Peter

Peter Haider wrote:
Ich würde gerne für eine Word(2003 SP2)-Vorlage ein eigenes Kontext-Menü
erstellen,
dass sich ein- bzw. ausschalten làsst.
Die Standard-Eintràge sollten darin nicht enthalten sein.
Ziel wàre es, bestimmte Texte auf diesem Wege zur Verfügung zu stellen.
Ein eigenes Kontext-Menü in Excel ist kein Problem,
nur làsst sich der Code in Word leider nicht verwenden.
Google hilft hier leider auch nicht wirklich.



siehe "Shortcut menu" in folgendem Artikel:
http://word.mvps.org/FAQs/Customiza...oolbar.htm

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen