eigenes Zertifikat für OWA

21/08/2007 - 11:12 von F.Rosenbauer | Report spam
Hi,

ich möchte testweise (zur Synchronisation mit einem Palm) ein eigenes
Zertifikat für OWA laut dieser Anleitung
http://www.msxfaq.net/howto/SetupCA.htm erstellen.

Frage: Kann ich das auch wieder Rückgàngig machen?

Es soll nur für einen Test herhalten.

Vielen Dank!

mfg
florian
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Schneider
21/08/2007 - 11:31 | Warnen spam
F.Rosenbauer wrote:

ich möchte testweise (zur Synchronisation mit einem Palm) ein eigenes
Zertifikat für OWA laut dieser Anleitung
http://www.msxfaq.net/howto/SetupCA.htm erstellen.
Frage: Kann ich das auch wieder Rückgàngig machen?



Jein.

Die (AD-integrierte) CA wird für immer und ewig in Deinem AD zu finden sein
(ausser, Du gehst mit ADSIEDIT ran). Aber Du kannst die CA jederzeit wieder
deinstallieren. Solange Du EFS nicht anrührst oder anfàngst, EMails zu
verschlüsseln, ist das soweit schmerzfrei.

Was Du machen könntest, ist, eine nicht-AD-integrierte CA auf irgendeinem
Rechner installieren und Dir dort das OWA-Zertifikat ausstellen. Wenn alle
Tests erfolgreich waren, kannst Du die CA immer noch ins AD integrieren.

Wie auch immer, die Erfahrung zeigt, dass eine CA beim ersten Versuch selten
final ist, man findet laufend Sachen, die man veràndert haben möchte. Teste
also intensiv, bevor Du live gehst.

Gruß, Helmut

No Swen today, my love has gone away
My mailbox stands for lorn, a symbol of the dawn

Ähnliche fragen