Eigenschaft "Ausgeblendet" wird bei Import aus Textdatei zurückgesetzt (Acc2003)

13/08/2008 - 10:02 von Stefan Dase | Report spam
Moin ihr lieben,

ich beobachte gerade einen unerwarteten und unerwünschten Effekt in
einer meiner Datenbanken:

Ich habe eine eingebundene Tabelle aus einer anderen Access-Datenbank,
die die Eigenschaft Ausgeblendet := Ja hat. Wenn ich nun per VBA einen
Import von Daten aus einer Textdatei durchführe, wird diese Eigenschaft
wieder auf Nein zurückgesetzt. Dies tritt genau bei folgender Anweisung auf:

DoCmd.TransferText acImportDelim, "Import_Zeichnungsliste", _
TMP_TBL_ZEICHNUNGSLISTE, sTextdatei, True

Sicherlich kann ich das mittels

Application.SetHiddenAttribute acTable, sObjName, True

wieder àndern, aber mich würde interessieren, ob dies ein
Standardverhalten von Access ist?

Hat jemand anderes gleiche Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße aus Bremen,
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
13/08/2008 - 10:18 | Warnen spam
Stefan Dase wrote:
ich beobachte gerade einen unerwarteten und unerwünschten Effekt in
einer meiner Datenbanken:

Ich habe eine eingebundene Tabelle aus einer anderen Access-Datenbank,
die die Eigenschaft Ausgeblendet := Ja hat. Wenn ich nun per VBA einen
Import von Daten aus einer Textdatei durchführe, wird diese Eigenschaft
wieder auf Nein zurückgesetzt. Dies tritt genau bei folgender Anweisung
auf:
DoCmd.TransferText acImportDelim, "Import_Zeichnungsliste", _
TMP_TBL_ZEICHNUNGSLISTE, sTextdatei, True

Sicherlich kann ich das mittels

Application.SetHiddenAttribute acTable, sObjName, True

wieder àndern, aber mich würde interessieren, ob dies ein
Standardverhalten von Access ist?

Hat jemand anderes gleiche Erfahrungen gemacht?



Ich kann das Phànomen nachvollziehen (habe nur A03 ohne SP hier).
Hast du SP1 drauf?

cu
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com, jetzt mit Anmeldung und Info
zur Access-Entwickler-Konferenz (AEK11), Oktober 2008, Nürnberg

Ähnliche fragen