Eigenschaft des R^n

12/06/2008 - 10:49 von Johann Schneider | Report spam
Hallo,

ich glaube, dass man zu jeder offenen Menge im R^m eine Teilmenge von dieser
offenen Menge finden kann, die abgeschlossen ist.
Für den Fall n=1, könnte man sich ja einfach eine Kugel nehmen, die in der
Menge liegt, den Radius dieser Kugel halbieren und mit
dem halbierten Radius eine abgeschlossene Kugel bilden.

Stimmt das? Und falls ja, warum ist das so?

Viele Grüße

Johann
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Wehmeier
12/06/2008 - 11:03 | Warnen spam
Am Thu, 12 Jun 2008 10:49:34 +0200 schrieb Johann Schneider:

Hallo,

ich glaube, dass man zu jeder offenen Menge im R^m eine Teilmenge von
dieser offenen Menge finden kann, die abgeschlossen ist. Fr den Fall
n=1, knnte man sich ja einfach eine Kugel nehmen, die in der Menge
liegt, den Radius dieser Kugel halbieren und mit dem halbierten Radius
eine abgeschlossene Kugel bilden.

Stimmt das? Und falls ja, warum ist das so?




weil die leere Menge abgeschlossen ist.

Grüße,
Stefan

Ähnliche fragen