Eigenschaften von gebundenen Steuerelementen

04/11/2009 - 16:59 von Michael Kolowicz | Report spam
Hallo,

ich verwende hàufig datengebundene Steuerelemenete
(Textboxen/DataGridView usw.). Wollte mal fragen, ob es einen einfachen
weg gibt, dass, wenn eine DataSource noch keine Datensàtze enthàlt, dass
dann die enstprechenden Steuerelemente dann auch nicht aktiv sind
(Enabled=False)?

Gibt es da eine Eigenschaft, die man setzen kann? Oder muss ich mir eine
eigene Textbox basteln? Wie könnte dann so was aussehen?

mfg
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Götz
04/11/2009 - 17:09 | Warnen spam
Hallo Michael,

ich verwende hàufig datengebundene Steuerelemenete
(Textboxen/DataGridView usw.). Wollte mal fragen, ob es
einen einfachen weg gibt, dass, wenn eine DataSource



Was ist das denn für eine DataSource?
Es gibt viele Arten von DataSources.

noch keine Datensàtze enthàlt, dass dann die
enstprechenden Steuerelemente dann auch
nicht aktiv sind (Enabled=False)?



Angenommen Deine DataSource ist eine DataView
mit einer zugehörigen DataTable dann könntest Du mit

Textbox1.Enabled = (DeineDataTable.Rows.Count > 0)

die Textbox bei leerer DataTable sperren und bei nicht
leerer DataTable freigeben.
Wenn Deine Textbox(en) aber auch zur Eingabe von Daten
für einen neuen Datensatz dienen sollen, dann würdest Du
Dich mit dieser Methode selbst aussperren, da Du bei noch
leerer DataTable keinen neuen Datensatz über diese Textbox(en)
eingeben könntest.


Gibt es da eine Eigenschaft, die man setzen kann?



Wer sollte welche Eigenschaft haben?

Oder muss ich mir eine eigene Textbox basteln?
Wie könnte dann so was aussehen?



Hmm, ... ja, würde mich auch interessieren, wie ein
solche Textbox dann aussehen sollte. ;-)

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
www.gssg.de (mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)

Ähnliche fragen