Forums Neueste Beiträge
 

Ein Alarmsignal:

22/01/2016 - 18:32 von Horst Nietowski | Report spam
"In der Ägàis hat sich im Januar die Zahl der Migranten gegenüber dem
Januar 2015 verzwanzigfacht. Ein Jahr lang haben potentielle Migranten
von Afrika bis Asien zugeschaut, wie einfach der Weg über die
Balkanroute ist. Jetzt machen sie sich auf den Weg. Die Europàer haben
nur noch wenige Winterwochen, um die EU-Außengrenzen abzuriegeln. Sonst
droht Dramatisches."

https://www.bayernkurier.de/ausland...ins-rollen
 

Lesen sie die antworten

#1 Isildor Idiotenland
22/01/2016 - 19:14 | Warnen spam
Ich habe einen Entschluss gefasst:

Wenn sich die Situation bis Mitte Màrz nicht bessern sollte und bei den
Wahlen am 13.3. Merkel nicht abgestraft werden, dann werde ich Deutschland
verlassen, um in Zukunft meine Steuern in einem anderen Land zu zahlen.

So eine blödes Land wie Deutschland gibt es nàmlich nicht zweimal in Europa,
ja sogar auf der Welt!

Und alles nur wegen der Merkel und ihrer Generaleinladung an die Welt im
September 2015.

Bescheuert! Da muss man nicht wohnen bleiben, wenn Merkel nicht fliegt!

"Horst Nietowski" schrieb im Newsbeitrag
news:n7tp4a$q8a$
"In der Ägàis hat sich im Januar die Zahl der Migranten gegenüber dem
Januar 2015 verzwanzigfacht. Ein Jahr lang haben potentielle Migranten von
Afrika bis Asien zugeschaut, wie einfach der Weg über die Balkanroute ist.
Jetzt machen sie sich auf den Weg. Die Europàer haben nur noch wenige
Winterwochen, um die EU-Außengrenzen abzuriegeln. Sonst droht
Dramatisches."

https://www.bayernkurier.de/ausland...ins-rollen


Ähnliche fragen