Ein Feind, ein guter Feind, dass ist das beste was es gibt auf der Welt!

31/12/2011 - 14:42 von Aguirre | Report spam
Vergesst die Freunde und Lobhuddler Freunde
der fröhlichen Wissenschaft.
Starke Feinde braucht man.
Ich wünsche allen einen guten Rutsch und
ein aufregendes neues Jahr.

Dem Tàter auf der Spur
"Seien wir realistisch und verlangen das Unmögliche."
496I6
In der Ruhe liegt die Kraft
Sig
 

Lesen sie die antworten

#1 Aguirre
02/01/2012 - 16:10 | Warnen spam
On 31 Dez. 2011, 14:42, Aguirre wrote:
Vergesst die Freunde und Lobhuddler Freunde
der fröhlichen Wissenschaft.
Starke Feinde braucht man.
Ich wünsche allen einen guten Rutsch und
ein aufregendes neues Jahr.

Dem Tàter auf der Spur
"Seien wir realistisch und verlangen das Unmögliche."
496I6
In der Ruhe liegt die Kraft
Sig



Gute Feinde hatte z.B. Boltzmann,
namentlich Zermelo ein Schüler Plancks(1895 noch voller Vertreter
der Vorstellung den 2. Hauptsatz der Thermodynamik als exaktes
Naturgesetz verteitigen zu müssen).

"Seien wir realistisch und verlangen das Unmögliche"

Ähnliche fragen