Ein nicht identifiziertes Programm ...

23/06/2009 - 17:19 von Dieter Liessmann | Report spam
Hi,

für meine Setups (A2003 Runtime) benutze ich die aktuellen Skripte von
sagekey für Wise.
Um meine Applikation zu starten ist vor der StartAccess_2003 von sagekey
noch meine eigene exe dran, die unter Anderem auf Updates prüft.
Unter Vista und Server 2008 krieg ich jetzt aber die Meldung: "Ein nicht
identifiziertes Programm möchte auf den Computer
zugreifen" wenn meine exe gestartet werden soll.
Klar krieg ich das weg wenn ich Benutzersicherheit ausschalte, dass kann ich
aber von meinen Kunden nicht wirklich verlangen.
Es muss ja auch noch eine andere Methode geben mit der das Setup die
notwendigen Eintragungen macht.

Ich wàr für jeden Hinweis dankbar.

So long
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
23/06/2009 - 18:28 | Warnen spam
Hallo Dieter,

Dieter Liessmann schrieb:
für meine Setups (A2003 Runtime) benutze ich die aktuellen Skripte von
sagekey für Wise.
Um meine Applikation zu starten ist vor der StartAccess_2003 von sagekey
noch meine eigene exe dran, die unter Anderem auf Updates prüft.
Unter Vista und Server 2008 krieg ich jetzt aber die Meldung: "Ein nicht
identifiziertes Programm möchte auf den Computer
zugreifen" wenn meine exe gestartet werden soll.
Klar krieg ich das weg wenn ich Benutzersicherheit ausschalte, dass kann
ich aber von meinen Kunden nicht wirklich verlangen.
Es muss ja auch noch eine andere Methode geben mit der das Setup die
notwendigen Eintragungen macht.



ich würde in der FAQ / in den Foren zu Sagekey schauen, was Du tun
musst, um den User für diese Aktion mit erhöhten Rechten auszustatten.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen