Ein d Quark und ein s Quark bilden ein Quarkonium und zertrahlen - was beobachten wir ?

20/01/2013 - 17:13 von D Orbital | Report spam
Prüfungsfrage !

Ihr habt doch alle Mittlere Reife, oder etwa nicht ?

Ich würde sagen, nach dem Zerfall könnte ein Bottom Quark mit im Spiel sein.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas PointedEars Lahn
21/01/2013 - 15:18 | Warnen spam
D Orbital wrote:

Prüfungsfrage !

Ihr habt doch alle Mittlere Reife, oder etwa nicht ?

Ich würde sagen, nach dem Zerfall könnte ein Bottom Quark mit im Spiel
sein.



Quarkonia bestehen jeweils aus einem Quark und seinem Antiquark. Weder ist
das Down (d)-Quark das Antiquark des Strange (s)-Quarks noch umgekehrt. Ein
Down- und ein Strange-Quark bilden daher kein Quarkonium.

Ex falso quodlibet.

Dafür braucht man im Prinzip keine mittlere Reife (auch wenn das hilft); das
Lesen (und das Schreiben; auch das des eigenen Namens, Klaus-Bàrbel Orbital)
lernt man schon in der Grundschule.

<http://de.wikipedia.org/wiki/Quarkonium>

PointedEars

Twitter: @PointedEars2
Please do not Cc: me. / Bitte keine Kopien per E-Mail.

Ähnliche fragen