ein Subnetz ohne Proxy

12/02/2008 - 13:31 von Hans Otany | Report spam
Hallo,

wir haben einen ISA 2004 welcher Backfirewall ist und intern haben wir
mehrere Subnetze. Der ISA ist Webproxy mit integrierter Authentifizierung.
Der ISA ist mit einem Bein intern und mit einem extern. Ich würde nun gern
die Konfiguration so àndern, dass ein einziges der internen Subnetze durch
den ISA ins Internet kommen, ohne den ISA als Proxy im IE eintragen zu
müssen.

Kann man das irgendwie realisieren.

mfg

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Rauscher [MVP]
12/02/2008 - 13:58 | Warnen spam
Hallo Hans,

wir haben einen ISA 2004 welcher Backfirewall ist und intern haben wir
mehrere Subnetze. Der ISA ist Webproxy mit integrierter Authentifizierung.
Der ISA ist mit einem Bein intern und mit einem extern. Ich würde nun gern
die Konfiguration so àndern, dass ein einziges der internen Subnetze durch
den ISA ins Internet kommen, ohne den ISA als Proxy im IE eintragen zu
müssen.

Kann man das irgendwie realisieren.



Dann müssen die CLients, die mit ISA ohne Webproxykonfiguration surfen
wollen/müssen, als SecureNAT-Clients [1] konfiguriert sein.

[1] http://www.msisafaq.de/Anleitungen/...Client.htm

Viele Grüße
Dieter

Dieter Rauscher
MVP Forefront
Website: http://www.msisafaq.de
Blog: http://msmvps.com/rauscher/
Buch: http://www.msisafaq.de/buch/

Ähnliche fragen