Ein Traum wird wahr: Die CTA kündigt neuen Marktplatz für Schlaf-Technologie auf der CES 2017 an

25/10/2016 - 23:00 von Business Wire

Ein Traum wird wahr: Die CTA kündigt neuen Marktplatz für Schlaf-Technologie auf der CES 2017 anNational Sleep Foundation präsentiert neuesten CES-Marktplatz.

Die Consumer Technology Association (CTA)TM kündigte heute den neuen Marktplatz für Schlaf-Technologie an, der von der US-amerikanischen National Sleep Foundation (NSF) auf der CES® 2017 präsentiert wird. Die Bekanntgabe erfolgte während der nunmehr zum vierten Mal veranstalteten jährlichen Konferenz CES Unveiled Paris. Bei diesem halbtägigen Event zum Thema Innovation treffen Spitzenvertreter aus der Technologiebranche und mehr als 60 innovative französische Unternehmen zusammen. Die CES 2017 befindet sich im Besitz der CTA, die das Event vom 5. bis 8. Januar 2017 im US-amerikanischen Las Vegas veranstalten wird.

„Angefangen bei Schlaf-Trackern und stillen Alarmanlagen über die Schlafzimmerbeleuchtung und weißes Rauschen bis hin zu intelligenten Betten – Schlaftechnologien unterstützen uns dabei, die Kontrolle über unsere nächtliche Routine zu bewahren und eine effiziente Verjüngung zu erzielen“, so Gary Shapiro, Präsident und CEO der Consumer Technology Association. „In Las Vegas, einer Stadt, die niemals schläft, freuen wir uns darauf, diese wegweisenden Innovationen auf der CES 2017 zu erleben.“

„Neue Technologien versprechen nicht nur, den Kunden ein besseres Verständnis ihres Schlafes zu vermitteln, sondern auch die Gesundheit insgesamt deutlich zu verbessern“, so David Cloud, CEO der National Sleep Foundation. „Die National Sleep Foundation unterstützt innovative Technologieunternehmen in diesem Bereich sehr gerne. Wir freuen uns darauf, im Rahmen der CES 2017 Gastgeber des Marktplatzes für Schlaftechnologie sein zu dürfen.

Der Marktplatz für Schlaftechnologie (Sleep Tech Marketplace) befindet sich in Tech West, The Sands, Ebene 2, Hallen A-D. Vertreter von Unternehmen, die sich für eine Präsenz auf der Messe interessieren, wenden sich bitte an Brian Moon: per E-Mail an bmoon@CTA.tech oder telefonisch unter der Nummer +1 (703) 901-4531.

Hinweis für Redakteure: Die offizielle Bezeichnung des globalen Technologie-Events lautet „CES®.“ Bitte vermeiden Sie für das Event die Bezeichnungen „Consumer Electronics Show“ und „International CES“.

Über die CES:

Die CES ist das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Sie dient Innovatoren und bahnbrechenden Technologieunternehmen seit 50 Jahren als Erprobungsfeld für die globale Bühne, auf der die Innovationen der nächsten Generation dem Markt vorgestellt werden. Als die größte praxisnahe Veranstaltung ihrer Art stellt die CES alle Aspekte der Branche ins Rampenlicht. Da sie sich im Besitz der Consumer Technology Association (CTA)TM befindet und von dieser organisiert wird, führt sie Wirtschaftsführer und Vordenker aus aller Welt auf einem Forum zusammen. Hier finden Sie Video-Highlights der CES. Folgen Sie der CES im Internet unter CES.tech und in den sozialen Medien.

Über die Consumer Technology Association:

Die Consumer Technology Association (CTA)TM ist der Branchenverband, der die Interessen der US-amerikanischen Verbraucherelektronikindustrie mit einem Marktvolumen von 287 Milliarden US-Dollar vertritt. Mehr als 2.200 Unternehmen – 80 Prozent sind kleine Unternehmen und Startups, andere gehören zu den namhaftesten Marken der Welt – profitieren von einer Mitgliedschaft in der CTA. Zu den Vorteilen zählen Interessenvertretung, Marktforschung, technische Schulung, Förderung der Branche, Entwicklung von Normen sowie Aufbau geschäftlicher und strategischer Beziehungen. Die CTA besitzt und organisiert die CES®, das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Die Erträge der CES fließen in die Branchenleistungen der CTA zurück.

Über die National Sleep Foundation

Die National Sleep Foundation setzt sich dafür ein, Gesundheit und Wohlbefinden durch Aufklärung und ihr Engagement für gesunden Schlaf zu fördern. Die Organisation wurde 1990 von führenden Vertretern der Schlafmedizin gegründet. Die NSF ist die Informationsquelle des Vertrauens für das medizinische Fachpersonal, für Patienten und die breite Öffentlichkeit, wenn es um die wissenschaftliche Schlafforschung, um gesunden Schlaf und um Schlafstörungen geht. Weitere Informationen erhalten Sie unter sleepfoundation.org und unter sleep.org. Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

  • CES Unveiled Paris – Anmelden
    25. Oktober, Paris
  • CT Hall of Fame Dinner
    9. November, New York (USA)
  • CES Unveiled New York - Anmelden
    10. November, New York (USA)
  • CES Unveiled Las Vegas
    3. Januar, Las Vegas (USA)
  • CES 2017 – Anmelden
    5. - 8. Januar, Las Vegas (USA)
  • CES Asia 2017
    7. - 9. Juni, Shanghai (China)

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Consumer Technology Association (CTA)
Allison Fried, Tel.: 703-907-7603
afried@CTA.tech
www.CTA.tech
oder
Krista Silano, Tel.: 703-907-4331
ksilano@CTA.tech
www.CES.tech


Source(s) : Consumer Technology Association (CTA)

Schreiben Sie einen Kommentar