Ein VCO, der nicht schwingt...

14/09/2009 - 08:23 von Werner Flügel | Report spam
Aalso:
ich hab ein Problem mit diesem VCO hier:

http://electro-music.com/forum/topi...torder=asc

Das gute Stück weigert sich beharrlich, zu schwingen. Also hab ich mal
die Schaltung in SWCad reingeklickert, und siehe da: die Sch...altung
schwingt natürlich... nicht. Das File hab ich mal hier abgelegt:

http://www.boergeweb.de.vu/files/VCO_Core.asc

Die Dimensionierung entspricht der Originalschaltung, ist nur ein
bißchen abgespeckt (Auskopplung für Sync-Ausgang und ne Ausgangsstufe
für Rechteck/PWM-Ausgang habe ich weggelassen und statt des 2N5910 nen
2N3906 eingesetzt, als JFets habe ich die 2N5459 verlötet, allerdings
gibbet die im SWCad nicht, und die Originalmodelle ins SWCad einbauen
scheitert am fehlenden Knoffhoff meinerseits (OK, ich wollte mir nicht
noch ein Problem aufhalsen ;-))). Die Originalschaltung ist hier:

http://www.boergeweb.de.vu/files/AR...y_VCO1.jpg

Da die Schaltung aus nem kommerziellen Geràt stammt, gehe ich mal davon
aus, daß sie eigentlich tun sollte. Wieso tut sie dann bei mir nicht,
oder besser gefragt: woran könnte es klemmen?

(Vielleicht sollte ich nen Verstàrker bauen, _der_ schwingt dann
garantiert...)

Gruß

Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
14/09/2009 - 08:57 | Warnen spam
On Mon, 14 Sep 2009 08:23:55 +0200, Werner Flügel
wrote:

Aalso:
ich hab ein Problem mit diesem VCO hier:

http://electro-music.com/forum/topi...torder=asc

Das gute Stück weigert sich beharrlich, zu schwingen. Also hab ich mal
die Schaltung in SWCad reingeklickert, und siehe da: die Sch...altung
schwingt natürlich... nicht. Das File hab ich mal hier abgelegt:

http://www.boergeweb.de.vu/files/VCO_Core.asc

Die Dimensionierung entspricht der Originalschaltung, ist nur ein
bißchen abgespeckt (Auskopplung für Sync-Ausgang und ne Ausgangsstufe
für Rechteck/PWM-Ausgang habe ich weggelassen und statt des 2N5910 nen
2N3906 eingesetzt, als JFets habe ich die 2N5459 verlötet, allerdings
gibbet die im SWCad nicht, und die Originalmodelle ins SWCad einbauen
scheitert am fehlenden Knoffhoff meinerseits (OK, ich wollte mir nicht
noch ein Problem aufhalsen ;-))). Die Originalschaltung ist hier:

http://www.boergeweb.de.vu/files/AR...y_VCO1.jpg

Da die Schaltung aus nem kommerziellen Geràt stammt, gehe ich mal davon
aus, daß sie eigentlich tun sollte. Wieso tut sie dann bei mir nicht,
oder besser gefragt: woran könnte es klemmen?

(Vielleicht sollte ich nen Verstàrker bauen, _der_ schwingt dann
garantiert...)

Gruß

Werner



Das alte Funkerleid-Lied
"Alle Stufen schwingen, alle Stufen schwingen,
nur der Oszillator nicht"

w.

Ähnliche fragen