Forums Neueste Beiträge
 

Einbetten von PHP

27/01/2008 - 19:02 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

eine HTML-Seite, in die ich PHP eingefügt habe:

<div id="content">

<div id="mitte">
<p><font size="1"><a href="index.html">Zur Startseite</a></font></p>
<p>Text</p>
<h2>Gàstebuch</h2>
</div>

<div id="links">
<p>&nbsp;
<?php
include ("gb/index.php");
?>
&nbsp;</p>
</div>

<div id="mitte">
<p><font size="1"><a href="#top">Nach oben</a><br>
<a href="index.html">Zur Startseite</a></font></p>
</div>

</div>

Die CSS dazu sieht so aus:

#content { width:90%; margin:0px auto 0px auto; padding:10px;
color:#000000; background-color:#EAEAEA; text-align:left; }

#mitte { text-align:center }

#links { text-align:left }

Ich ging davon aus, dass das Gàstebuch so eingefügt würde, wie wenn ich
statt dem include weiteres HTML schreiben würde. Aber ich kriegs nicht
hin. Das Gàstebuch ist so positioniert, als existiere das übrige HTML
gar nicht. Mache ich einen Denkfehler oder muss ich mir wohl den
Gàstebuch-Code nàher ansehen?

Danke für Tipps,

Anselm der Halbkundige

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Dardar
28/01/2008 - 09:06 | Warnen spam
Anselm Rapp wrote:

Ich ging davon aus, dass das Gàstebuch so eingefügt würde, wie wenn ich
statt dem include weiteres HTML schreiben würde. Aber ich kriegs nicht
hin. Das Gàstebuch ist so positioniert, als existiere das übrige HTML
gar nicht. Mache ich einen Denkfehler oder muss ich mir wohl den
Gàstebuch-Code nàher ansehen?



Das kommt ganz darauf an, was in der gb/index.php steht. Wenn dort
eine komplette HTML-Seite drin ist, hat der Browser möglicherweise
Probleme mit der Darstellung, da es dann verschiedene Elemente
wie <html> doppelt gibt. Schau dir doch einfach mal den
Quelltext der Seite an, die PHP dir heraus gibt und lass den
W3C-Validator drüber laufen.

Pa

Ähnliche fragen