Einbruchmeldeanlage

03/05/2014 - 14:06 von Anton Bayer | Report spam
Ich möchte mir aus Kamera und Notebook eine kleine Einbruchmeldeanlage
basteln und suche dazu eine geeignete Kamera:

- indoor und deshalb mit 220V-Anschluß, keine Batterie/Akku, da nachts
Dauerbetrieb

- für Bewegungserkennung genügend hohe Empfindlichkeit oder Nachtsicht

- WLAN-Streaming, das Bild soll per WLAN ins Heimnetz eingespeist werden und
dort von einem PC abrufbar sein

- eine Bewegungserkennung soll entweder von der Kamera selbst geliefert
(Bewegungsmelder) und dem PC signalisiert werden (letzteres macht aber keine
Kamera, soweit bisher gesehen) oder über eine Schnittstelle fürs
Bildauslesen selbst programmiert werden

Hintergedanke ist eben der, daß nicht permanent der Bildschirm betrachtet
werden soll, sondern erst im Falle einer Bewegung eine Alarmierung des PC
erfolgt, der dann bspw. làutet und das Bild einblendet.

Und last not least sollte sich das im bezahlbaren Hobby- und nicht im
Profi-Preisniveau abspielen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Falk Dµ€b b€rt
03/05/2014 - 17:11 | Warnen spam
Anton Bayer:
Und last not least sollte sich das im bezahlbaren Hobby- und nicht im
Profi-Preisniveau abspielen.



Du bekommst fertige WLAN-PT-Kameras mit Bewegungsmelder um 50,- bis 70,-

z.B. <http://shop.jacob-computer.de/logil...30-wc0030-
artnr-1529673.html?gclid=CPSEsb-DkL4CFerpwgodN1IAsA>

Falk D.

Ähnliche fragen