Eindeutige Numerierung für Rapporte Infopath 2003

25/10/2008 - 00:44 von Willy Steffen | Report spam
Hallo guten Tag
Ich bin Anfànger im Infopath 2003 und möchte meinen Rapporten eine
eindeutige Laufnummer geben. Ich habe gedacht, dass ich die Tagesnummer
ausrechnen könnte, z.B: 25.10.2008 = 298. Die Rapportnummer wàre dann
Division, Monteurkürzel, Rapportnummer Zusammengesetzt aus Tagesnummer und
Jahreszahl, z.B: 1RPI2988.
Nun die Frage:
Kann man hier wie beim Excell die Tagesnummer berechnen?
Oder gibt es eine Funktion um eine Zufallszahl zu generieren?
Ich habe in den Dokumenten recheschiert aber nichts gefunden.
Vielen Dank im Vorraus für eine Antwort
Willy
 

Lesen sie die antworten

#1 Willy Steffen
27/10/2008 - 22:05 | Warnen spam
Hallo Willib
Darf ich fragen, wo das Beispiel sich befindet?
Vielen Dank schon
Willy

"willib" wrote:

Hallo Willy,

Möglicherweise hilft Dir dieses Beispiel weiter.

Grüße
WilliB

"Willy Steffen" schrieb im
Newsbeitrag news:
> Hallo guten Tag
> Ich bin Anfànger im Infopath 2003 und möchte meinen Rapporten eine
> eindeutige Laufnummer geben. Ich habe gedacht, dass ich die Tagesnummer
> ausrechnen könnte, z.B: 25.10.2008 = 298. Die Rapportnummer wàre dann
> Division, Monteurkürzel, Rapportnummer Zusammengesetzt aus Tagesnummer und
> Jahreszahl, z.B: 1RPI2988.
> Nun die Frage:
> Kann man hier wie beim Excell die Tagesnummer berechnen?
> Oder gibt es eine Funktion um eine Zufallszahl zu generieren?
> Ich habe in den Dokumenten recheschiert aber nichts gefunden.
> Vielen Dank im Vorraus für eine Antwort
> Willy

Ähnliche fragen