Eine Fage zum blauen Bildschirm

11/11/2009 - 10:51 von Felix Liebrecht | Report spam
Hallo NG,

gestern erschien nach dem Rechnerstart beim Hochfahren des
OS (Winxp Pro) der blaue Bildschirm. Ich habe dann den
Reset-Button betàtigt und der PC startete einwandfrei.
Dies ist mir seit Anschaffung des Rechners vor 3 Jahren
vielleicht 5 mal passiert, so dass ich da nicht von einem
Problem sprechen will.

Meine Frage:

Von quantenphysikalischen Effekten einmal abgesehen ist
ein PC trotz seiner Komplexitàt doch ein deterministisches
System. Wie kann es da zu solch singulàren Aussetzern
kommen? Oder: Was hat sich gestern veràndert zwischen den
Zustand beim Einschalten des PC und dem bei Betàtigen
des Reset-Buttons?

Gruß
Felix
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
11/11/2009 - 10:59 | Warnen spam
Felix Liebrecht schrieb:

Hallo Felix,

gestern erschien nach dem Rechnerstart beim Hochfahren des
OS (Winxp Pro) der blaue Bildschirm.



Und wie lautete die Fehlermeldung?

Von quantenphysikalischen Effekten einmal abgesehen ist
ein PC trotz seiner Komplexitàt doch ein deterministisches
System.



Die Komplexitàt ist ausreichend hoch für ziemlich viele Variationen wàhrend
des Starts.

Wie kann es da zu solch singulàren Aussetzern
kommen?



<Spekulatius>
Kàltefehler, Netzteil-, Speicherdefekt, kaputter Treiber
</Spekulatius>

Ohne die klare Fehlermeldung wirst Du weiter philosophieren müssen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen