eine Tabellen von Sql2k8 nach MySql kopieren (Integration Services oder DTS)

09/03/2009 - 18:59 von Dieter A Franken | Report spam
Hallo,

ich habe gerade einen SqlServer 2K nach 2008 migriert und hànge noch bei
einem DTS Paket.
Das ursprüngliche Paket nutzte eine ODBC Verbindung zu meinem MySql Server
der beim Provider im Netz steht.
Ich habe dann einfache eine Tabelle auf dem MySql Server leer gemacht und
danach die Daten aus dem SQL Server reingeschrieben.

Wie gehe ich so etwas mit Integration Services am geschicktesten an:
Gibt es ein Beispiel in der Art:

öffne MySql Datenbank z.B. mit ODBC
Delete from Tabelle
Copy Data from SqlServer to MySqlTabelle

Ich hoffe Ihr habt einen Rat, eine Beispielseite oder einen Webcast für
mich.
Gruss Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
10/03/2009 - 09:34 | Warnen spam
Hallo Dieter,

Dieter A Franken schrieb:
ich habe gerade einen SqlServer 2K nach 2008 migriert und hànge noch bei
einem DTS Paket.
Das ursprüngliche Paket nutzte eine ODBC Verbindung zu meinem MySql Server
der beim Provider im Netz steht.
Ich habe dann einfache eine Tabelle auf dem MySql Server leer gemacht und
danach die Daten aus dem SQL Server reingeschrieben.

Wie gehe ich so etwas mit Integration Services am geschicktesten an:



Grunsàtzlich làuft das ebenso wie in DTS.
Ein Einstieg enthàlt die Online Dokumentation selbst:
<URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...7.aspx>

Wobei ein Versuch mit MySql und SQL Server 2005 (lokal) aus dem
letzten Jahr nicht ganz so erfolgreich war:
<URL:http://groups.google.de/group/micro...ae2276>

da das Problem mehr auf der Seite des MySql Treibers lag,
weiß ich nicht, inwieweit sich das Problem mittlerweile erledigt hat.

Die dort gezeigte Skriptkomponente wàre schon ein wenig mehr
als nur ein Einstieg (und damit endete die Diskussion) und
man sollte auch ADO.NET und Co. kennen.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen