Einfach-Dokumenten-Management

19/04/2008 - 23:14 von Thorolf Godawa | Report spam
Hallo,

ich habe mir endlich eine Scanner mit ADF gekauft (Epson Perfection 4490
Office) der auch mit dem Mac (OS X 10.4) tut, unter OS/2 geht er nicht
weil der Sane-Port noch zu alt ist.


Ich suche nach einer "Einknopf"-Lösung um ein oder mehrere Blàtter zu
scannen, eine OCR durchzuführen und dann als PDF mit dem Bitmap und
zusàtzlich dem Ergebnis des OCRs abzuspeichern.


Ein fertiges Profi-Programm kommt, weil vermutlich viel zu teuer, eher
nicht in Frage und ausser das ich einen Dateinamen eingeben will brauche
ich kein weiteres DMS.

Vorzugsweise würde ich auf OpenSource-Software setzen, gerne aus dem
"Linux-Lager", dann wàre ich nicht an den Mac "gefesselt".


Irgendwelche Ideen?
To Answer please replace "invalid" with "de" !
Zum Antworten bitte "invalid" durch "de" ersetzen !


Chau y hasta luego,

Thorolf
 

Lesen sie die antworten

#1 André Berger
20/04/2008 - 20:27 | Warnen spam
* Thorolf Godawa (2008-04-19):
Hallo,



Tag!

ich habe mir endlich eine Scanner mit ADF gekauft (Epson Perfection 4490
Office) der auch mit dem Mac (OS X 10.4) tut, unter OS/2 geht er nicht
weil der Sane-Port noch zu alt ist.

Ich suche nach einer "Einknopf"-Lösung um ein oder mehrere Blàtter zu
scannen, eine OCR durchzuführen und dann als PDF mit dem Bitmap und
zusàtzlich dem Ergebnis des OCRs abzuspeichern.



Im Prinzip geht das mit SANE/Mac und einem Shellscript.

scanimage --format tiff --mode Color --resolution ${RESOLTUION} > scan.tiff

(oder mit dem Parameter "-b" fuer mehrere Seiten)

Das .tiff kann man dann etwa mit imagemagick weiterverarbeiten,
kopieren etc.

Alternativ kann man auch ein pnm erzeugen und mit netpbm
prozessieren; das ist vielleicht 'logischer', um es an die
Open-Source-OCR gocr weiterzuleiten. gocr habe ich in einer sehr
fruehen Version mal ausprobiert, damals war es noch quasi
unbrauchbar...

Das Script kann man zum Beispiel per Platypus anklickbar machen.

-André

May as well be hung for a sheep as a lamb!
Linkstation/KuroBox/HG/HS/Tera Kernel 2.6/PPC from <http://hvkls.dyndns.org>

Ähnliche fragen