Einfache Beweise mathematisch korrekt führen. Bspw. Eigenschaften des adjungierten Operators

03/05/2008 - 16:39 von Juliane Reinhardt | Report spam
Oft gibt es Übungsaufgaben in denen einfache Eigenschaften bewiesen
werden müssen.

z.B. ( L+)+ = L

(+ Zeichen entspricht "adjungiert", wusste nicht wie ich es besser
schreiben kann)

Diese Eigenschaft ist (intuitiv) klar, aber so mathematisch korrekt weiß
ich nicht wie ich das beweisen soll. Auch in Mathebüchern steht oft nur
soviel wie: "Wie man leicht sieht..." :-(

Kann mir jemand, generell nicht unbedingt nur für dieses Problem, helfen?

Auch die Beweise für z.B. a*0=0 sind mir irgendwie schleierhaft. Nach
dem Motto "Wir machen mal, dass es geht!" und erweitern mit dieser und
jener Größe.

Vielen Dank im Voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 micha
03/05/2008 - 17:52 | Warnen spam
Hallo Juliane,

Du schriebst:

On 3 Mai, 16:39, Juliane Reinhardt wrote:
Oft gibt es Übungsaufgaben in denen einfache Eigenschaften bewiesen
werden müssen.

z.B. ( L+)+ = L

(+ Zeichen entspricht "adjungiert", wusste nicht wie ich es besser
schreiben kann)

Diese Eigenschaft ist (intuitiv) klar, aber so mathematisch korrekt weiß
ich nicht wie ich das beweisen soll. Auch in Mathebüchern steht oft nur
soviel wie: "Wie man leicht sieht..." :-(

Kann mir jemand, generell nicht unbedingt nur für dieses Problem, helfen?


[...]

Generell? Hm, bei wirklich "einfachen" Sàtzen, also bei solchen, bei
denen
man nicht mehr als die Definition anwenden muss, geht es ja bloß um
das
formalisieren. Was man "sieht" muss man auch für Blinde erklàrbar
machen.
Eine Hilfe dafür ist schwierig.


Auch die Beweise für z.B. a*0=0 sind mir irgendwie schleierhaft. Nach
dem Motto "Wir machen mal, dass es geht!" und erweitern mit dieser und
jener Größe.


[...]

Naja, ein "Trick", den man mal gesehen haben muss, dann kennt man ihn.
Solche Sachen helfen aber trotzdem für spàtere Dinge weiter. Es geht
da
meines Erachtens nur um ein bisschen Übung der Gesetze. Bei a*0=0 ist
es eben die Anwendung des Distributivgesetzes.

Mfg Michael

Ähnliche fragen