Einfacher Nameserver

11/04/2014 - 20:16 von TJ$TJCS | Report spam
Hallo,

ich möchte erreichen, daß meine Clients Rechnernamen im lokalen Netz
auflösen können. Als DNS-Server bekommen die Clients die IP-Adreses des
Servers. Die Rechnernamen und zugehörigen lokalen IP-Adressen stehen im
Server alle in /etc/hosts. In Pseudo-Code sollte der Server also etwa
so arbeiten:

if Anfrage in (/etc/hosts)
then return (IP aus /etc/hosts)
else frag 192.168.1.200
end

Gibt es dafür eine ganz einfache Lösung, oder muss ich mich in bind
einarbeiten?

TIA
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
11/04/2014 - 20:46 | Warnen spam
Volker Englisch <TJ$ wrote:

ich möchte erreichen, daß meine Clients Rechnernamen im lokalen Netz
auflösen können. Als DNS-Server bekommen die Clients die IP-Adreses
des Servers. Die Rechnernamen und zugehörigen lokalen IP-Adressen
stehen im Server alle in /etc/hosts. In Pseudo-Code sollte der Server
also etwa so arbeiten:

if Anfrage in (/etc/hosts)
then return (IP aus /etc/hosts)
else frag 192.168.1.200
end

Gibt es dafür eine ganz einfache Lösung, oder muss ich mich in bind
einarbeiten?



dnsmasq



Sigmentation fault. Core dumped.

Ähnliche fragen