einfaches Backup auf USB-Platte

05/04/2009 - 15:03 von Anton Steiner | Report spam
Hallo
Ich habe ein wenig herumgekugelt und eine jede Menge Infos gefunden
Backupprogramme gibt es ja wie Sand am Meer und das richtige zu
finden.

Ich möchte auf einer Partition einer USB-Platte ein Backup meiner
Dateien machen. Auf der Partition (250GB) hat locker der gesamte Inhalt
der zu sichernden Platte (180 GB) Platz. Distri ist Debian SID.

Was ich mir vorstelle, ist eine möglichst einfache und zeitsparende
Lösung über einen cron-job (nachts), aber nur wenn die Platte auch
angesteckt ist. Meistens hàngt sie ja am PC, aber machmal brauche ich
sie wo anders, um Linux (Kubuntu jaunty) auch auf einem Windows PC
nutzen zu können.

Shell oder Perl Scripts schrecken mich nicht, auch nicht, wenn ich
irgend wo ein paar Schrauben verdrehen muß :-)

Hat jemand eine Idee für mich?

Vielen Dank für eure Hilfe
Anton
in a world without walls and fences - who needs windows and gates ?

IPA-member Linux Registered User # 178376 OE2AZM
oe2azm@oevsv.at oe2azm@yahoo.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Faerber
05/04/2009 - 15:23 | Warnen spam
On 5 Apr., 15:03, Anton Steiner
wrote:

Ich möchte auf einer Partition einer USB-Platte ein Backup meiner
Dateien machen.



[Anmerkung: falls es auf einer externen Festplatte gespeichert wird,
die an USB hàngt oder so etwas...
Vorsicht - die Dinger halten auch nicht ewig. Meine ist kürzlich
gestorben noch nichtmal vor der halben Garantiespanne. Datenrettung
dann offiziell ab 400.- Euro - oder mit viel Glück wo ganz billig ev.
mit Garantieverlust oder Datenzerstörung. Auf DVD brennen zusàtzlich
scheint mir sinnvoll! ]

Ähnliche fragen