Einfaches Multiseat

28/04/2014 - 01:24 von Bernd Hohmann | Report spam
Umgebung: Ubuntu 12.04.4 LTS abgespeckt auf Gnome 2

Ich hab im Keller einen kleinen Rechner stehen, der ein Browserspiel via
Sikulix "pflegt" wenn ich unterwegs bin. Dazu gehe ich via VNC auf den
Rechner (der hat Gnome 2), schaue nach was so im Spiel passiert ist und
dann starte ich ein Script was die Routinearbeit abnimmt.

Die beste Ehefrau von allen findet das ganz toll und möchte nun, dass
sich die Kiste auch um ihren Account kümmert wenn sie Offline ist.

Also müsste sich nach dem Booten ein zweiter User automatisch einloggen,
eine komplette GUI hochziehen und diese via VNC bereitstellen.

Aber mit GUI hab ich sowas noch nie gemacht und bràuchte einen Pointer
wo ich ansetzen soll.

Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Döblitz
28/04/2014 - 06:35 | Warnen spam
Bernd Hohmann schrieb:
[...]
Aber mit GUI hab ich sowas noch nie gemacht und bràuchte einen Pointer
wo ich ansetzen soll.



Such mal nach xvncserver - im Prinzip fàhrst du auf der Hardware halt
gar kein GUI hoch sondern hast nur einen virtuellen Framebuffer, der via
VNC ausgeluiefert werden kann. Für die Applikationen macht das aber
keinen Unterschied, die laufen damit wie mit jedem anderen X-Server
auch.

Ralf
Wenn man wie ich die 25 bereits erreicht hat, dann hat man doch bis auf
Elterngewesensein, ein erfuelltes Leben und ein Leben schon alles gehabt
;)
  – Urs [Ayahuasca] Traenkner in dasr

Ähnliche fragen