Einfügen/Referenz/Querverweis als Hyperlink blau darstellen

03/08/2009 - 16:06 von Hartmut Fischer | Report spam
ich erstelle Berichte mit Tabellen und Abbildungen mit deutschem Word
(Office 2003, neuestes SP, WINXP SP2) in englischer Sprache. Die
Beschriftungen werden mittels "Einfügen/Referenz/Beschriftung"
eingefügt, nachdem sie mal als "Figure" und "Table" definiert worden
sind.

Im Fließtext müssen die Tabellen und Abbildungen referenziert werden,
das geschieht mittels "Einfügen/Referenz/Querverweis" mit den
Einstellungen "nur Kategorie und Nummer" und "als Hyperlink einfügen".
Der Hyperlink funktioniert dann auch, aber er wird nicht als solcher
dargestellt (d. h. nicht blau, nicht unterstrichen). Schalte ich die
Feldfunktion um (Alt-F9), steht in dem Feld "\h". Formatiere ich den
Querverweis mit der Zeichen-Formatvorlage "Hyperlink", wird er
trotzdem nicht blau, im Feld steht dann zusàtzlich \*mergeformat.
Ulkigerweise sind die geschweiften Klammern dann blau.

Andere Hyperlinks wie email-Adressen werden richtig dargestellt. Ich
brauche die Formatierung als Hyperlink unbedingt, da die Dokumente in
PDF konvertiert werden und dann blaue Hyperlinks enthalten müssen. Das
Umformatieren in PDF ist sehr mühsam.

Hat jemand einen Rat für mich? Danke

Hartmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Ursula
04/08/2009 - 14:26 | Warnen spam
Hallo Hartmut

Hartmut Fischer schrieb:
ich erstelle Berichte mit Tabellen und Abbildungen mit deutschem Word
(Office 2003, neuestes SP, WINXP SP2) in englischer Sprache. Die
Beschriftungen werden mittels "Einfügen/Referenz/Beschriftung"
eingefügt, nachdem sie mal als "Figure" und "Table" definiert worden
sind. Im Fließtext müssen die Tabellen und Abbildungen referenziert werden,
das geschieht mittels "Einfügen/Referenz/Querverweis" mit den
Einstellungen "nur Kategorie und Nummer" und "als Hyperlink einfügen".
Der Hyperlink funktioniert dann auch, aber er wird nicht als solcher
dargestellt (d. h. nicht blau, nicht unterstrichen). Schalte ich die
Feldfunktion um (Alt-F9), steht in dem Feld "\h". Formatiere ich den
Querverweis mit der Zeichen-Formatvorlage "Hyperlink", wird er
trotzdem nicht blau, im Feld steht dann zusàtzlich \*mergeformat.
Ulkigerweise sind die geschweiften Klammern dann blau.

Andere Hyperlinks wie email-Adressen werden richtig dargestellt. Ich
brauche die Formatierung als Hyperlink unbedingt, da die Dokumente in
PDF konvertiert werden und dann blaue Hyperlinks enthalten müssen. Das
Umformatieren in PDF ist sehr mühsam.



Ich würde eine neue Formatvorlage Hyperlink Ref (oder àhnlich)
definieren.
Dann die Querverweise mit dieser FV definieren.
Konvertierung: Probiers mal ohne zusàtzliche Feineinstellungen. Bei
mir waren keine zusàtzlichen Einstellungen notwendig.
Falls der Link nicht klappen sollte, gibts Du bei den
Konvertierungseinstellungen in Adobe Prof. ein, welche FV
mitkonvertiert werden sollen.
Da gibst Du die zusàtzlich definierte Formatvorlage an.

Gruss
Ursula

Gruss
Ursula

Ähnliche fragen