Einführung von Mobile Videomail durch Mavenir Systems

23/04/2014 - 03:52 von Business Wire

Einführung von Mobile Videomail durch Mavenir SystemsMobilfunkbetreiber können ihren Abonnenten bald eine weitere neue Dienstleistung auf Cloud-Basis anbieten.

Mavenir Systems (NYSE: MVNR), ein namhafter Anbieter von Networkinglösungen auf Softwarebasis, hat heute seine konvergierende Video- und Voicemaillösung angekündigt, mit der Mobilfunkbetreiber ihren Abonnenten eine interessante und differenzierte neue Dienstleistung anbieten und ihr VoLTE-Serviceangebot (Voice over LTE) verbessern können.

Die konvergierende Video- und Voicemaillösung von Mavenir nutzt gemeinsame Funktionselemente von VoLTE- und Rich-Communication-Services (RCS) wie Cloud-Speicher und Benachrichtigungen mit gleichzeitiger Bereitstellung wertvoller Kosteneinsparungen und Synergien für einen nahtlosen Übergang bei Mobilfunkbetreibern auf 4G LTE. Dadurch verbessert sich das Nutzererlebnis, indem die Call-Completion-Angebote von Mobilfunkbetreibern erweitert und durch die Konsolidierung und Virtualisierung von Netzen bedeutsame Kosteneinsparungen erreicht werden.

„Mit Videomail erreichen Benachrichtigungsdienste eine ganz neue Stufe, indem Abonnenten einander Videobotschaften übermitteln können“, so Pardeep Kohli, Präsident und CEO von Mavenir Systems. „Unser einzigartiger Ansatz mit einer einzelnen Lösung, die Mobilfunkbetreibern die Möglichkeit gibt, bestehende Voicemail-Dienste durch neue Videomail-Dienste auf Cloud-Basis zu ersetzen, ist von unseren Kunden gut aufgenommen worden, und wir haben bereits drei Verträge mit global tätigen Tier-1-Mobilfunkbetreibern abgeschlossen.“

Im Rahmen des virtualisierten Lösungsportfolios von Mavenir kann die konvergierende Video- und Voicemaillösung durch Network Functions Virtualization (NFV) optimal auf die cloudbasierte Infrastruktur des jeweiligen Mobilfunkbetreibers übertragen werden. Sie beruht auf der Konvergenzplattform mOne® von Mavenir sowie auf bewährten Technologien wie Telephony Application Server (TAS), Rich Messaging Server (RMS) und mStore™-Produkten.

Über Mavenir Systems:

Mavenir Systems (NYSE: MVNR) bietet Networkinglösungen auf Softwarebasis an, die Mobilfunkbetreibern die Möglichkeit geben, modernste Dienstleistungen über 4G-LTE-Netze bereitzustellen. Mavenir™ verfügt über ein durchgehendes, komplett virtualisiertes Portfolio an Sprach-, Video-, Messaging- und zentralen Mobilfunkprodukten, zu denen u. a. IP Multimedia Subsystem (IMS), Evolved Packet Core (EPC) und Session Border Controller (SBC) gehören. Die auf der preisgekrönten Softwareplattform mOne® beruhenden Lösungen von Mavenir nutzen NFV- und SDN-Technologien für Einrichtungen in Infrastruktur auf Cloud-Basis.

www.mavenir.com

© 2014 Mavenir Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Mavenir Systems®, mOne®, AirMessenger, Mavenir, mOne®, mStore™ und mCloud™ sind Marken und eingetragene Marken von Mavenir Systems, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Mavenir Systems
Maryvonne Tubb, +1-469-916-4393
PR@mavenir.com


Source(s) : Mavenir Systems

Schreiben Sie einen Kommentar