Eingabegebietsschema

04/11/2009 - 15:53 von Dennis Haschke | Report spam
Hallo,
das Thema habe ich hier schonmal angesprochen.

Ich habe eine z. B. polnische XP Station.
Dort stelle ich das Tastaturgebietsschema auf polnisch.
Der Rechner startet neu und er hat immer noch als Tastaturgebietsschema
polnisch.

Wenn ich folgendes adm integriere und den Haken "Enable Polnisch" aktiviere
dann nimmt er Std.màßig immer Englisch.
Ich möchte erreichen, dass er dann Std.màßig polnisch nimmt.
Was mache ich falsch?

Anbei das adm:

CLASS USER
CATEGORY "Keyboard"

POLICY "Keyboard Layout"
KEYNAME "Keyboard Layout\Preload"
PART "Enable Polnisch" CHECKBOX
DEFCHECKED
VALUENAME "7"
VALUEON "00000415"
VALUEOFF DELETE
END PART

END POLICY
END CATEGORY

Danke und Gruß
Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
04/11/2009 - 16:53 | Warnen spam
Hi,

Am 04.11.2009 15:53, schrieb Dennis Haschke:
Ich möchte erreichen, dass er dann Std.màßig polnisch nimmt.
Was mache ich falsch?
[...]
VALUENAME "7"
VALUEON "00000415"



Der Valuename ist "1" denn polnisch steht ja an erster Stelle und
nicht an siebter.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen