Eingangswiderstand ermitteln

15/05/2008 - 18:49 von default | Report spam
Hallo,

habe eine Black Box und sollte nun den Eingangswiderstand der
Schaltung ermitteln, ich weiß zumindest dass es sich um einen Power
Fan mit Ansteuerelektronik handelt.

Was meint ihr dazu, könnte man einfach mal einen Sinus drauf geben und
Strom und Spannung bei verschiedenen Frequenzen messen; und
anschließend über anhand der Phasenverschiebung etc auf den komplexen
Widerstandswert, sprich Wirk- und Blind bzw Real- und Imaginàrteil
schliessen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo Piechottka
15/05/2008 - 20:03 | Warnen spam
default schrieb:


Was meint ihr dazu, könnte man einfach mal einen Sinus drauf geben und
Strom und Spannung bei verschiedenen Frequenzen messen; und
anschließend über anhand der Phasenverschiebung etc auf den komplexen
Widerstandswert, sprich Wirk- und Blind bzw Real- und Imaginàrteil
schliessen?



Ziemlicher Unsinn. Wenn es ein elektronisch gesteuerter Fan ist, sind
nur die Daten im Betrieb interessant. Alles andere produziert nur
Zahlenwerte ohne sinnvollen Hintergrund.
Wenn die Schaltung einen Steuereingang hat, bei dem würde es zumindest
Sinn machen, den Eingangswiderstand zu ermitteln, dann auch nur im
Betrieb, ansonsten leiten ggf vorhandene Schutzdioden den Eingangsstrom
Richtung Masse oder Versorgungsspannung ab.

Wer denkt sich denn so eine Aufgabe aus? Bestimmt eine Art Strafarbeit.

Viel Spass dabei, default

(Übrignes ein sehr hübscher Name - Französisch?)

Gruss Udo

Ähnliche fragen