eingefügte Bilder werden unscharf - Outlook 2007

14/01/2010 - 14:17 von M. B. Oertel | Report spam
Hallo,

finde dazu nichts bei Google. Problem: Füge ich bei Outlook 2007 in eine
neue Mail im Textbereich (nicht als Anhang) ein Bild ein (Format jpg, gif,
png), z.B. einen Screenshot, und weise diesem Bild einen Rand (Linie) zu
oder einen anderen Rahmeneffekt, so wird dieses Bild unscharf. Das sieht man
schon, wenn man z.B. über rechte Maustaste - Grafik formatieren eine
Randlinie zuweist. Man hat das auch, wenn man über die Bildtools einen
Rahmen zuweist. Der Empfànger erhàlt diese Mail dann auch mit einem
unscharfen Bild.

Kann das jemand mal nachvollziehen?
Ist das nur bei mir so (Windows 7 + Office 2007)?
Gibt es eine Lösung?
Ist es auch in Otlook 2010 beta so?

Danke

Oertel
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
17/01/2010 - 14:58 | Warnen spam
"M. B. Oertel" schrieb im Newsbeitrag
news:hin5i1$uj9$03$

finde dazu nichts bei Google. Problem: Füge ich bei Outlook 2007 in eine
neue Mail im Textbereich (nicht als Anhang) ein Bild ein (Format jpg, gif,
png), z.B. einen Screenshot, und weise diesem Bild einen Rand (Linie) zu
oder einen anderen Rahmeneffekt, so wird dieses Bild unscharf. .



Hallo Oertel,

lies dazu bitte folgenden Artikel bei Microsoft Office-Online und dort
unter den Ruprik "Komprimieren von Bildern":
http://office.microsoft.com/de-de/h...01031.aspx

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen