eingegangenes E-Mail zu einem Kalendereintrag machen - gelingt *meist*

28/09/2013 - 21:01 von Otto A d a m | Report spam
Hallo!

Ich wuerde gerne E-Mails, die ich bekomme, aus dem Mail-Eingang
(Nachrichtenliste) mit der Maus "greifen" und an passender Stelle im
Kalender fallen lassen, so dass ein Termin draus wird*.

Das geht mit falst allen Mails (optisch wird das kleine Briefchen, dass
ich mit der Maus bewege, wenn es ueber dem Kalenderblatt ist, zu etwas,
das schon wie ein Kalendereintrag aussieht) bei manchen einfach nicht
(Briefchen bleibt Briefchen und "fliegt" wieder zurueck, wenn ich es
auslasse).

Ich kann ueberhaupt nicht nachvollziehen woran das liegt, dass es bei
vielen geht, bei manchen aber nicht. Es gibt auch kein weiteres Feedback
fuer mich als ueser.
Es haengt aber offenbar am einzelnen E-Mail, weil es mit dem einen
E-Mail nie klappt, mit dem anderen immer

Es ist der selbe Kalender ausgewaehlt, es ist die selbe Mailbox, der
selbe Absender, die Mails liegen nebeneinander, fuer mich ist kaum ein
Unterschied feststellbar.

Jemand eine Idee, woran das liegen kann?

mfg
otto

* OS X 10.8.5
Mail 6.6 (1510)
Calendar 6.0 (1648)
MBP 13" Early 2011
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Gaishauser
03/10/2013 - 13:43 | Warnen spam
Otto A d a m wrote:

Es ist der selbe Kalender ausgewaehlt, es ist die selbe Mailbox, der
selbe Absender, die Mails liegen nebeneinander, fuer mich ist kaum ein
Unterschied feststellbar.

Jemand eine Idee, woran das liegen kann?



Encoding? RTF? HTML? Attachments?
Was sagt der extended mailheader?

Mal ein paar Ideen, die du vermutlich auch schon hattest.

cheers
hELMUT

Ähnliche fragen