Eingeschraenkte Sites loeschen

15/02/2008 - 21:52 von Frank Müller | Report spam
Hallo Newsgroup,

Im IE(6) kann man ja bekanntlich unter:
Extras/Internetoptionen/Sicherheit/Eingeschrànkte Sites
über die Schaltflàche Sites... die Liste einsehen bzw. bearbeiten.

Soweit so gut, jetzt hab ich hier aber grade einen Problemrechner
wo da in der Liste so grob geschàtzt mehrere 100 Eintràge vorhanden
sind. Einzeln kann man die natürlich entfernen, aber eine Mehrfachauswahl
mit SHIFT oder STRG Taste funktioniert leider nicht.

Deshalb meine Frage: Ist es möglich alle Eintràge in einem Rutsch
dort zu löschen und wenn ja wie?

Neuinstallation des IE6 bringt keine Abhilfe,
Zurücksetzten auf Standart ebenfalls nicht.

In der Registry stehen die ja unter HKCU\.\Internet
Settings\ZoneMap\Domains
Aber auch da wàre das Löschen nur einzeln möglich und könnte evtl.
unerwünschte
Nebeneffekte haben!(?)

Woher die ganzen Eintràge kommen? Vermutlich durch irgendeine
"Sicherheitssoftware" die mal auf dem Rechner drauf war, können S&D
gewesen sein, das war aber mal drauf und wurde deinstalliert vom User.

Wer hat eine Idee?

Hintergrund der Frage ist, dass auf diesem Rechner der IE
zwar funktioniert aber teilweise minutenlange Aussetzer hat die
nicht nur den IE sondern das ganze Windows lahm legen. Das
làsst sich z.B. reproduzieren bei allen Seiten die irgendwelche
Google Anzeigen beinhalten.


Gruß,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Schaetzl
16/02/2008 - 13:31 | Warnen spam
Frank Müller schrieb am Fri, 15 Feb 2008 21:52:07 +0100:

Woher die ganzen Eintràge kommen? Vermutlich durch irgendeine
"Sicherheitssoftware" die mal auf dem Rechner drauf war, können S&D
gewesen sein, das war aber mal drauf und wurde deinstalliert vom User.



Also wieder installieren, immunisieren und dann rückgàngig machen.

Hintergrund der Frage ist, dass auf diesem Rechner der IE
zwar funktioniert aber teilweise minutenlange Aussetzer hat die
nicht nur den IE sondern das ganze Windows lahm legen. Das
làsst sich z.B. reproduzieren bei allen Seiten die irgendwelche
Google Anzeigen beinhalten.



Das hat nichts mit dieser Liste zu tun.

Kai
Infos zum IE: http://iefaq.info & http://ie6.winware.org
Infos zu Windows und OE: http://www.mvps.org & http://oe-faq.de
Infos über Updates: http://patch-info.de

Ähnliche fragen