Eingeschränkte Sites im IE6

21/03/2009 - 03:03 von Hella Wiedenmann | Report spam
Hallo,

ich habe heute festgestellt, dass bei den "eingeschrànkten Seiten"
ca. 200 Seiten eingetragen sind. Ich kann mich nicht erinnern,
dass ich dort mal was eingetragen habe. Wenn ich die nacheinander
markiere und auf entfernen drücke, dann ist das Feld leer, es gibt
keinen Eintrag mehr.

Wenn ich auf ok drücke, den IE6 schließe und wieder aufmache,
dann sind die ganzen Eintràge wieder da. Habe auch mit Spybot
auf immunisieren gedrückt und dann wieder rückgàngig. Dachte,
dass das vielleicht hilft, die Eintràge sind aber immer noch da.

Was muss ich machen, dass ich die löschen kann?

Viele Grüße
Hella
BS WIN XP Home, SP3 mit allen Patches
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
21/03/2009 - 09:21 | Warnen spam
"Hella Wiedenmann" schrieb:

ich habe heute festgestellt, dass bei den "eingeschrànkten Seiten"
ca. 200 Seiten eingetragen sind. Ich kann mich nicht erinnern,
dass ich dort mal was eingetragen habe.



Aber z.B. Spybot S&D bewusst installiert.

Wenn ich auf ok drücke, den IE6 schließe und wieder aufmache,
dann sind die ganzen Eintràge wieder da. Habe auch mit Spybot
auf immunisieren gedrückt und dann wieder rückgàngig. Dachte,
dass das vielleicht hilft, die Eintràge sind aber immer noch da.



Hast Du den TeaTimer im Hintergrund laufen? Welche Anwendungen laufen
sonst noch im Hintergrund?

Was muss ich machen, dass ich die löschen kann?



Darf man fragen, um welche Sites/Domains es denn eigentlich geht?
Danach könnte man beurteilen, ob es Sinn macht sie zu löschen oder
eben nicht.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen