Einlesen von Dateien

15/11/2014 - 18:35 von Lothar Geyer | Report spam
Ich möchte eine .eml-Datei einlesen. Das geht auch einfach. Wenn aber
die Mail praktisch nur aus einem pdf-Dokument besteht, können auch (z.B.
in einem stream) oktale Nullen und andere Steuerzeichen vorkommen. Dann
bringt das Statement Input(LOF(FileNum), FileNum) eine Fehlermeldung
(Lesen nach Ende der Datei). Ein zeilenweises Einlesen bringt auch nichts.

Wie kriege ich die Datei in einen String?

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Ketelaer
15/11/2014 - 21:14 | Warnen spam
Am 15.11.2014 18:35, schrieb Lothar Geyer:
Ich möchte eine .eml-Datei einlesen. Das geht auch einfach. Wenn aber
die Mail praktisch nur aus einem pdf-Dokument besteht, können auch (z.B.
in einem stream) oktale Nullen und andere Steuerzeichen vorkommen. Dann
bringt das Statement Input(LOF(FileNum), FileNum) eine Fehlermeldung
(Lesen nach Ende der Datei). Ein zeilenweises Einlesen bringt auch nichts.

Wie kriege ich die Datei in einen String?



hFile=Freefile
Open FileName for Binary as #hfile
szBuffer = string$(lof(hFile))
get #hfile,1, szBuffer
close #hfile

Mal so dahergetippt...

Gruß

Klaus

Ähnliche fragen