Einrichten Exchange für Mailtransfer

03/01/2009 - 16:56 von Manfred | Report spam
Hallo,

Ich habe auf dem SBS den integrierten Exchange Server 2003 und brauche
nun mal eine
kurze Anleitung die mir sagt, wie ich es schaffe, das die Emails von
z.B.
Mitarbeiter@firmenname.de vom ISP-Server (1&1) geholt werden und
gleichzeitig auch Mails über Outlook an die verschiedenen Adressanten
verteilt werden (sei es direkt oder über den ISP).

Vorgabe:
es ist keine fest IP für den SBS vorhanden, kann aber über DynDSN
vielleicht zur Verfügung gestellt werden.

Der interne Mail-Verkehr làuft bisher korrekt ab. Nur das Abholen/
Versenden klappt bisher irgendwie noch nicht (wird bisher über POP3
reguliert, soll aber so nicht weiter laufen, da einige Mails für
mehrere Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden sollen und auch
Mails über VPN - spàter - abgeholt bzw. gelesen werden sollen).

Angeschlossen sind bisher 5 XP-PC sowie - logisch - der SBS 2003 R2
SP2. Mitarbeiterkonten bisher 8.

Für Hilfe wàre ich dankbar.

Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
03/01/2009 - 17:08 | Warnen spam
Hi Manfred,

kurze Anleitung die mir sagt, wie ich es schaffe, das die Emails von
z.B.
vom ISP-Server (1&1) geholt werden und
gleichzeitig auch Mails über Outlook an die verschiedenen Adressanten
verteilt werden (sei es direkt oder über den ISP).
Vorgabe:
es ist keine fest IP für den SBS vorhanden, kann aber über DynDSN
vielleicht zur Verfügung gestellt werden.



Wenn ich das richig verstanden habe sucht du das hier:
http://sbsfaq.de/SBS2003/Exchange20...fault.aspx

Oliver Sommer | MVP Essential Business Server
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://SBSfaq.de

Ähnliche fragen