Einstellungen unter Internetoptionen fehlen

25/09/2007 - 22:34 von Uwe Andreas Müller | Report spam
Moinsen,

ich habe vor ein paar Tagen den Schritt zu Office 2007 gewagt und habe nun
ein kleines Problem mit Outlook 2007 unter XP.

Unter Systemsteuerung/Internetoptionen/Programme kann ich ja für die
verschieden Dienste die zu verwendenden Programme definieren. Für E-Mail
und Newsgroups usw. ist auch alles klar, nur die Felder für Kalender und
Kontakte sind leer und ich kann da auch nix anwàhlen. Ich brauche diese
Eintràhe jedoch, damit meine Handy-Software sich mit dem PC abgleichen
kann.

Was làuft da falsch und wie kann ich das àndern?

Für die Mühe schon einmal vielen Dank im voraus.

Gruss Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
26/09/2007 - 11:12 | Warnen spam
"Uwe Andreas Müller" wrote:

.
Unter Systemsteuerung/Internetoptionen/Programme kann ich ja für die
verschieden Dienste die zu verwendenden Programme definieren. Für E-Mail
und Newsgroups usw. ist auch alles klar, nur die Felder für Kalender und
Kontakte sind leer und ich kann da auch nix anwàhlen.



Hallo Uwe,

versuche bitte mal im Outlook Hilfemenü > ? die Funktion "Office Diagnose".
Damit prüft Outlook die Installation auf Fehler und korrigiert diese ggf.
Wenn das nichts helfen sollte, musst Du das Office-Setup erneut starten und
eine Reparaturinstallation auswàhlen. Scheinbar wurden diese Eintràge durch
die Office 2007-Installation nicht registriert und können daher nicht
ausgewàhlt werden.

Martin Stolz
MVP - Microsoft Outlook
http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen