Forums Neueste Beiträge
 

Einstrahlung der Sonnenenergie bei jeweiligem Breitengrad berechnen

03/06/2009 - 15:12 von Markus Gronotte | Report spam
Hallo zusammen,

Ich hatte die Frage eigentlich schon vor
einigen Tagen schonmal gestellt, bin aber
leider noch zu keinem zufriedenstellenden
Ergebnis gelangt. Deshalb stelle ich die
Frage einfach nochmal, zusammen mit den
bisher gesammelten Infos.

Gegeben sei das System Erde-Sonne.

Wenn die Sonne auf die Erde leuchtet,
so nehme ich für den Äquator 100%
Leistungsinput an und an den beiden
Polen 0%.

Was ich gerne hàtte ist eine
mathematische Funktion für den
durchschnittlichen Energieinput
je nach Breitengrad.

Man kann zwar einfach den Breitengrad nehmen
und den Sinus davon nehmen. Dann hàtte man allerdings
einfach den Input auf eine geneigte Flàche
berechnet und nicht berücksichtigt, dass sich
die Erde auch noch dreht und eine Kugel ist.

Meine Vermutung wàre, dass man den Sinus zum Quadrat
nehmen muss, aber ich habe um ehrlich zu sein
keinen blassen Schimmer, wie man das hinkriegen könnte,
eine Funktion aufzustellen, welche die Sonnenenergie
je nach Breitengrad angibt.

Weiß von Euch jemand mehr?
Genaugenommen ist der Durchschnittsinput von einem
gesamten Tag entscheidend. Die Jahreszeiten möchte
ich zunàchst ignorieren, weil es (mir) sonst zu
kompliziert wird.


Viele Grüße,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Gerwening
03/06/2009 - 16:58 | Warnen spam
Man kann zwar einfach den Breitengrad nehmen
und den Sinus davon nehmen. Dann hàtte man allerdings
einfach den Input auf eine geneigte Flàche
berechnet und nicht berücksichtigt, dass sich
die Erde auch noch dreht und eine Kugel ist.



Dann betrachte doch infinitisimale Flàchenstücke und integriere.

Ähnliche fragen