Forums Neueste Beiträge
 

Elektromotor als Generator betreiben und umgekehrt.

17/03/2013 - 20:22 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

ein Elektromotor kann im Prinzip auch als Generator betrieben werden.
Soweit eine landlàufige Meinung unter Elektrobastlern.

Ein Elektromotor wird also mit konstanter Drehzahl gedreht und induziert
als Generator eine konstante Spannung.


Was würde nun passieren, wenn man an diesen Generator/Elektromotor in
der gleichen Stromrichtung die exakt gleiche Spannung anlegt die er
selbst induziert?


Verbraucht der Generator/Elektromotor dann keinen Strom oder dreht er
schneller, weil zu der Eigenbewegung noch elektrische Energie von
außerhalb hinzukommt oder passiert ganz was anderes?


Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael S
17/03/2013 - 20:34 | Warnen spam
Am 17.03.2013 20:22, schrieb Benedikt Schwarz:
Hallo,

ein Elektromotor kann im Prinzip auch als Generator betrieben werden.
Soweit eine landlàufige Meinung unter Elektrobastlern.

Ein Elektromotor wird also mit konstanter Drehzahl gedreht und induziert
als Generator eine konstante Spannung.


Was würde nun passieren, wenn man an diesen Generator/Elektromotor in
der gleichen Stromrichtung die exakt gleiche Spannung anlegt die er
selbst induziert?


Verbraucht der Generator/Elektromotor dann keinen Strom



exakt


Bei einem DC-Motor ist jeder Leerlaufdrehzahl eine Spannung zugeordnet.
Spannung über Drehzahl in einem Diagramm ist nàherungsweise eine Gerade.
Legt man von außen eine höhere Spannung an, als zur aktuellen Drehzahl
gehört, hat man einen Motor, legt man eine niedrigere an, hat man einen
Generator.

Michael

Ähnliche fragen