Elektromotoren in CNC-Maschinen

01/04/2013 - 16:49 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

bei CNC-Maschinen werden Elektromotoren zum Antrieb und Verfahren der
Achsen eingesetzt. Bei einer translatorischen (geradlinigen) Achse
natürlich mithilfe von Spindelstangen und Wegmesssystemen.

Meine Frage ist nun, welche Elektromotoren dafür genau eingesetzt
werden, die
a) mehrere 1000 U/min erreichen und gleichzeitig
b) sehr genau eine Position (0.001 mm bzw. 0.001 °) anfahren können.

Die mir bekannten Servomotoren aus der Modellbauecke schaffen nicht mal
eine ganze Umdrehung.


Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
01/04/2013 - 17:55 | Warnen spam
Benedikt Schwarz schrieb:
Hallo,

bei CNC-Maschinen werden Elektromotoren zum Antrieb und Verfahren der
Achsen eingesetzt. Bei einer translatorischen (geradlinigen) Achse
natürlich mithilfe von Spindelstangen und Wegmesssystemen.

Meine Frage ist nun, welche Elektromotoren dafür genau eingesetzt
werden, die
a) mehrere 1000 U/min erreichen und gleichzeitig
b) sehr genau eine Position (0.001 mm bzw. 0.001 °) anfahren können.



Für die Vorschubbewegungen braucht man keine 1000 U/min.
Eingesetzt hat man da früher einfache Elektromotoren und die
Làngenmessungen gingen dann über Lichtschranken die Lochscheiben
abgetastet haben. Heute findet man so was kaum noch.
In neueren CNC-Maschinen erledigen das Schrittmotoren.

Die mir bekannten Servomotoren aus der Modellbauecke schaffen nicht
mal eine ganze Umdrehung.



Das ist ja auch eine ganz andere Anwendung.

Frank

Ähnliche fragen